Wer hat aktuell (Juli 2022) noch Update-Probleme mit Power-Up 1.6.ff

  • Ja, das 1.7.1 ist das größte und schwierigste Update. Aber wenns schon mal angezeigt wird hast du eigentlich schon gewonnen. Kann noch etwas dauern bis es ganz installiert ist. Aber dann flutscht es. Die nächsten kommen dann ohne Probleme ganz ohne Stress.

    War bei mir auch so.

    du machst mir Hoffnung

    beim ersten Mal hatte ich eine Info in der App aber nichts im Auto

    jetzt habe ich die Info im Auto und nichts in der App

    nur die Info vom Hr. Ezzine, dass der Download noch läuft

    nur wie? nicht über WLAN oder? dann da ist der Mustang schon lange wieder raus

    oder läuft das über 20 Starts in denen ich im WLAN hänge? 8|

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • tja, mir wurde auch gesagt im WLAN bleiben

    wenn der Wagen aus ist verschwindet er aber aus dem WLAN wieder

    offensichtlich muss der Wagen an sein um den Download zu machen? kann nicht sein oder doch?

    Es empfiehlt sich doch in diesem Fall, den Wagen gestartet zu lassen, die späteren Updates laufen dann auch so.

    Ob erfolgreich, kann man mit der F 12 Methode rausfinden.

    Endstatus "Success" und "1010" sollte angezeigt werden.

    Die Meldung im Display alleine ist leider keine Garantie, dass das Update erfolgreich war.

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Mein Auto ist nie im WLan und die Updates kamen alle an.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 6.3
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • also Tesla hat in jedem Auto eine eigene SIM-Karte drin mit unbegrenztem Datenvolumen. Wie macht Ford das? Nur über das WLAN des Kunden ist dürftig wenn der Wagen sich immer dort verabschiedet. Oder muss ich den Wagen x Stunden laufen lassen und habe keine Ahnung was was passiert? Das wäre aber unterirdisch. ;(

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • Ich wurde dann extra nochmal zurückgerufen am Freitag, dass ich das Auto im WLAN lassen soll am Wochenende, weil die Updates jetzt schnellstmöglich aus den USA angestoßen werden. Zusätzlich habe ich im Auto die automatischen Updates aktiviert (das ging zuletzt gar nicht mehr).


    Ergebnis bisher: nix passiert, außer dass die automatischen Updates (zumindest im Auto) wieder deaktiviert sind und sich nicht aktivieren lassen.


    Sehr seltsam...

    Den Hinweis hatte ich Freitag auch bekommen. Das Update kam dann nach 40 min Autobahn, also ohne WLAN.

    MME AWD Standard Range - Tech Paket 2 // Zoe R110 Z.E.50 // 9 kWp Photovoltaik + E3DC // Ladestation openWB series2 mit 22 kW Anschluss // ioBroker für die Datenabfragen

  • Ich drücke euch mal die Daumen das es bei Euch klappt - bei mir ging es wieder nicht. Ich kann gar nicht so viel essen wie ich kotzen könnte.

    Herr Ezzine hat sich sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Ich vermute er ruft nicht wieder bei mir an.

    Ich hatte die Meldung auf dem Display auch bzgl 1.7.1 - allerdings ging der Text nur bis sodass und ließ sich nicht weiter scrollen. Und heute die totale Ernüchterung <X

  • Also wieder der E_1016. Zusätzlich die Meldung im Display "Sytem nicht aktualisiert".

    Als ich dann wieder das Auto starten wollte blieb der große Bildschirm zunächst komplett aus bzw schwarz und regaierte nicht

    Dann ausgestiegen und er abgeschlossen, wieder auf und rein - er ging wieder.

    Seid dem nächsten Start ist er komplett abgedimmt und man erkennt nichts mehr. Man kann auch nichts einstellen.

    Sozusagen "verschlimmbessert". Herr Ezzine wird wohl nicht mehr anrufen

  • Nochmal Mail an E-Sales schreiben, parallel FFH einschalten!

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • also Tesla hat in jedem Auto eine eigene SIM-Karte drin mit unbegrenztem Datenvolumen. Wie macht Ford das? Nur über das WLAN des Kunden ist dürftig wenn der Wagen sich immer dort verabschiedet. Oder muss ich den Wagen x Stunden laufen lassen und habe keine Ahnung was was passiert? Das wäre aber unterirdisch. ;(

    Nein, es ist eine Simkarte fest verbaut. Er ist immer online wenn Vodafone netz vorhanden ist. Müsste die Updates auch so fertig ziehen

    First Edition, Lucid Red

    Seit 01.06.2021 zu Hause

    Ford Wallbox

  • Nein, es ist eine Simkarte fest verbaut. Er ist immer online wenn Vodafone netz vorhanden ist. Müsste die Updates auch so fertig ziehen

    Vielleicht ist das Problem auch mit darin begründet? Wenn er bei Funklöchern Abbrüche und Aussetzer hat und Datenpakete evtl. beschbeschädigt oder unvollständig sind?

    Das D2 Netz ist in der Pampa nicht flächendeckend gut ausgebaut.

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Seit ich wieder OTA-Updates bekomme nach dem "Drama" mit Power-Up 1.7.1, habe ich für meinen Mach E folgendes festgestellt:


    - Er zieht Updates sowohl während der Fahrt, als auch im heimischen WLAN.


    - Steht er zuhause und ein OTA steht an, verbindet er sich selbsttätig mit dem WLAN und verlässt dieses auch gleich wieder nach dem Download.


    - Ist er "gestartet" und hat Verbindung zum WLAN, wird dieses anscheinend bevorzugt genutzt anstelle der Mobilfunkverbindung.


    - Wird nach dem starten gleich losgefahren, beginnt der OTA Download erst nach einer gewissen Fahrtzeit (mind. 5 Minuten) oder bei Vorliegen einer (sehr) guten Verbindung ins D-Netz.


    Habe es schon weiter oben geschrieben:

    Könnte mir vorstellen, daß maches OTA auch durch Verbindungsabbrüche im Mobilfunknetz bzw. Verbindungswechsel WLAN/Mobilfunk fehlschlägt?

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Also mittlerweile 11 Tage nach "Reparatur" keine Änderungen. Automatische Updates lassen sich nicht aktivieren, angeblich wurde 1.7.1 installiert und neue Spiele sollten da sein - sind sie aber nicht. Ich bin irgendwie wieder genau dort, wo ich schon seit ca. einem Jahr hänge. Das nervt echt, ich würde sagen das Auto war alleine deshalb schon 6x in der Werkstatt. Komplett ohne Fortschritt.

  • Also mittlerweile 11 Tage nach "Reparatur" keine Änderungen. Automatische Updates lassen sich nicht aktivieren, angeblich wurde 1.7.1 installiert und neue Spiele sollten da sein - sind sie aber nicht. Ich bin irgendwie wieder genau dort, wo ich schon seit ca. einem Jahr hänge. Das nervt echt, ich würde sagen das Auto war alleine deshalb schon 6x in der Werkstatt. Komplett ohne Fortschritt.

    geht mir auch so


    lange Zeit wurde by Sync keine Version angezeigt. Jetzt (zwei Wochen nach dem angeblichen Update auf 1.7.1) wird mir 21139 angezeigt. Das wäre 1.3 - also kein Update auf 1.7.1 denn da müsste es 21174 sein.


    sehr merkwürdig das Thema 8)

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • Wollt ihr beide nicht mal die Werkstatt wechseln? Das kann doch so alles nicht sein und baut mega Frust auf. Und das bei dem geilen Auto. Wäre für mich rin NoGo.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 6.3
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • geht mir auch so


    lange Zeit wurde by Sync keine Version angezeigt. Jetzt (zwei Wochen nach dem angeblichen Update auf 1.7.1) wird mir 21139 angezeigt. Das wäre 1.3 - also kein Update auf 1.7.1 denn da müsste es 21174 sein.


    sehr merkwürdig das Thema 8)

    Schließe mich der Meinung von mlapp an:

    Werkstatt wechseln!

    Was sagt denn Ford selbst dazu (E- Sales)?

    Mal dort nachgefragt?

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Wollt ihr beide nicht mal die Werkstatt wechseln? Das kann doch so alles nicht sein und baut mega Frust auf. Und das bei dem geilen Auto. Wäre für mich rin NoGo.

    Es sind nicht nur die Werkstätten. Ich habe auch noch kein OTA update bekommen. Für Fahrzeuge wie unsere die keine OTAs bekommen, müsste es eine klare Vorgehensweisen von Ford geben aber so wie es aussieht muss jede Werkstatt sebständig versuchen rauszufinden woran es liegen könnte und alles mögliche ausprobieren und wenn es dumm läuft noch nichtmal voll von Ford bezahlt zu werden.

    Ich sehe die Schuld an dem Zustand bei Ford selbst. Nur einige wenige Werkstätten tun es sich an, durch Eigenleistung und vermutlich selbst getragenen Kosten Reparaturen an einem relativ neuen Auto, mit neuer Technologie vorzunehmen, mit der Gefahr, dass sie mehr kaputt machen als reparieren.


    NoTechi

    2021er Job2 RWD SR Pony

    Ford Power-Up: 6.5.0
    Prioritäts-Update-PU0110-RAD-PS

    Sync: 23291 Rev.1049