Wassergeräusche

  • Tach zusammen,

    Mir ist schon öfters beim losfahren so ein komisches Wasser kluckern aufgefallen. Hab mir nie viel dabei gedacht, bis ich gestern nach der Wäsche festgestellt habe dass in der Spalt vom Kofferraum doch arg lange Wasser nachlief.


    Oben links auf dem Foto, unter der schwarze Dichtlippe, lief Wasser nach. Als ich die Lippe etwas anhob, kam bestimmt noch mal ein Liter raus.


    Keine Ahnung ob das der Grund für die Geräusche waren, jedenfalls ist es jetzt erst mal nicht mehr aufgetreten.


    Hat hier sonst noch jemand das gleiche festgestellt?

    Ist es bedenklich wenn sich dort das Wasser sammelt?

    MME AWD ER, Iconic Silver Metallic
    Auslieferung: 20.02.2023
    Sync Version: SYNC4 v4.0.23291
    Powerup: 6.3.0 seit 09/01/2024
  • könnte von den undichten Heckleuchten in der Heckklappe kommen, da gibt es immer wieder Probleme. Hast du auch Wasserspuren beim Heckklappenschloss bzw. aus der Kunststoffinnenverkleidung der Hackklappe ?

    Build: 13.01.2022

    Home: 29.07.2022


    1. def. Schütze → 10. Juni 2023 bei 26.780km

    2. def. Schütze → 19. Dez. 2023 bei 40.228km

    3. def. Schütze → 19. März 2024 bei 43.533km (27. März 4. Schütze + BECM neu)



    PU: 3.5.3 10/22 FFH 22228 Rev. 539

    PU: 4.2.1.2 30.11.23 OTA 23095 Rev. 807

    PU: 4.2.2.1 20.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 4.2.4 24.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 5.1.1 30.01.24 OTA 23159 Rev 915

    23-PU1103-NAT-VCE, 26.02.24 OTA 23291 Rev 1049

    PU: 6.3.0 → 04.03.24 failed

  • Nee, die Probleme habe ich nicht. Das Wasser kommt regelrecht aus den Dachholm. Bzw, von unter der Verkleidung der am Dach läuft.

    MME AWD ER, Iconic Silver Metallic
    Auslieferung: 20.02.2023
    Sync Version: SYNC4 v4.0.23291
    Powerup: 6.3.0 seit 09/01/2024
  • …gab es da nicht mal Dichtungsprobleme an der Heckklappe (war es nicht sogar das Pony?)?

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC

    SOH 96,5%

  • Also bei meinem gluckert es wenn ich zu ersten mal bergab abbremse. Dann denkt man, das Wasser läuft im (nicht vorhandenen) Schiebedach von hinten nach vorne.

    BG

    Andreas


    RWD ER TP2

    Bj2021 Job1

    Produktionsdatum 31.5.2021

  • Dann prüfe mal die Dichtung aus meinem Foto. Würde mich nicht wundern wenn da einiges an Wasser rausläuft

    MME AWD ER, Iconic Silver Metallic
    Auslieferung: 20.02.2023
    Sync Version: SYNC4 v4.0.23291
    Powerup: 6.3.0 seit 09/01/2024
  • Hallo Ponyliebhaber!

    Ich wollte erst fragen, ob schon jemand mal Wasser „im Dach“ bemerkt hat und habe nun diesen Thread gefunden. Ich habe ein Panoramadach und mein Keramik-Beschichter, der auch mein Auto ganz gewissenhaft reinigt, hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass bei meinem MME nach dem Waschen auf der rechten Seite ordentlich Wasser raus kam. Und zwar wenn man den Kofferraum öffnet, hinter dem Gummiabschluss (?) vom Dach. Links war nichts, aber als er die Gummilasche auf der rechten Seite angehoben hat, kamen gut 1-1,5 Liter Wasser rausgeschossen. Er meinte, ich soll bei Gelegenheit beim FFH nachfragen, weil wenn wirklich mal Wasser drin stehen sollte und es dann friert, dass es da nichts aufsprengt. Wäre eh schon der worst case (wenn das überhaupt passieren kann), aber ich möchte ja auch sonst nicht, dass irgendwo Wasser drin ist, wo es nicht hingehört. mogg : Konntest du das schon lösen?

    Ford Mustang Mach-E / RWD / SR / TP+ / Panoramadach / Cyber Orange <3

    Erstmalige Zulassung: 23.06.2023

  • so weit ich weiß tritt das Wasser bei den Heckleuchten ein → beim FFH reklamieren !


    Ford Mustang Mach-E TSB 23-2360 - Water Leak Into Liftgate Button Water Leak


    Ford Mustang Mach-E TSB 23-2360 - Water Leak Into Liftgate 1700546140276

    Build: 13.01.2022

    Home: 29.07.2022


    1. def. Schütze → 10. Juni 2023 bei 26.780km

    2. def. Schütze → 19. Dez. 2023 bei 40.228km

    3. def. Schütze → 19. März 2024 bei 43.533km (27. März 4. Schütze + BECM neu)



    PU: 3.5.3 10/22 FFH 22228 Rev. 539

    PU: 4.2.1.2 30.11.23 OTA 23095 Rev. 807

    PU: 4.2.2.1 20.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 4.2.4 24.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 5.1.1 30.01.24 OTA 23159 Rev 915

    23-PU1103-NAT-VCE, 26.02.24 OTA 23291 Rev 1049

    PU: 6.3.0 → 04.03.24 failed

  •   mogg : Konntest du das schon lösen?

    Ich bin tatsächlich noch nicht wirklich dazu gekommen das zu beanstanden. Habe es in dem Maßen auch nicht erneut festgestellt.


    Die TSB dazu kenne ich nicht, das hat m.E. auch nichts mit Wasser in den Heckleuchten oder Heckklappe zu tun, das Wasser kommt eindeutig aus dem Bereich der Dachholme.

    MME AWD ER, Iconic Silver Metallic
    Auslieferung: 20.02.2023
    Sync Version: SYNC4 v4.0.23291
    Powerup: 6.3.0 seit 09/01/2024
  • Ich bin tatsächlich noch nicht wirklich dazu gekommen das zu beanstanden. Habe es in dem Maßen auch nicht erneut festgestellt.


    Die TSB dazu kenne ich nicht, das hat m.E. auch nichts mit Wasser in den Heckleuchten oder Heckklappe zu tun, das Wasser kommt eindeutig aus dem Bereich der Dachholme.

    schau mal, ist zwar die USA TSB gibt es aber bei uns auch

    Dateien

    Build: 13.01.2022

    Home: 29.07.2022


    1. def. Schütze → 10. Juni 2023 bei 26.780km

    2. def. Schütze → 19. Dez. 2023 bei 40.228km

    3. def. Schütze → 19. März 2024 bei 43.533km (27. März 4. Schütze + BECM neu)



    PU: 3.5.3 10/22 FFH 22228 Rev. 539

    PU: 4.2.1.2 30.11.23 OTA 23095 Rev. 807

    PU: 4.2.2.1 20.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 4.2.4 24.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 5.1.1 30.01.24 OTA 23159 Rev 915

    23-PU1103-NAT-VCE, 26.02.24 OTA 23291 Rev 1049

    PU: 6.3.0 → 04.03.24 failed

  • Build: 13.01.2022

    Home: 29.07.2022


    1. def. Schütze → 10. Juni 2023 bei 26.780km

    2. def. Schütze → 19. Dez. 2023 bei 40.228km

    3. def. Schütze → 19. März 2024 bei 43.533km (27. März 4. Schütze + BECM neu)



    PU: 3.5.3 10/22 FFH 22228 Rev. 539

    PU: 4.2.1.2 30.11.23 OTA 23095 Rev. 807

    PU: 4.2.2.1 20.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 4.2.4 24.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 5.1.1 30.01.24 OTA 23159 Rev 915

    23-PU1103-NAT-VCE, 26.02.24 OTA 23291 Rev 1049

    PU: 6.3.0 → 04.03.24 failed

  • Das ist aber tatsächlich ein anderes Phänomen...

    In meinem Fall, und so wie ich das sehe, bei Pony81 auch, kommt das Wasser nicht aus den Heckleuchten und läuft auch da nicht rein. Sonder es kommt tatsächlich von hinter dem Gummi welches am Ende der Dachholme liegt.

    MME AWD ER, Iconic Silver Metallic
    Auslieferung: 20.02.2023
    Sync Version: SYNC4 v4.0.23291
    Powerup: 6.3.0 seit 09/01/2024
  • Das ist aber tatsächlich ein anderes Phänomen...

    In meinem Fall, und so wie ich das sehe, bei Pony81 auch, kommt das Wasser nicht aus den Heckleuchten und läuft auch da nicht rein. Sonder es kommt tatsächlich von hinter dem Gummi welches am Ende der Dachholme liegt.

    Ja, sehe ich auch so, dass es vom Gummi am Ende der Dachholme kommt. Ansonsten wäre mir noch kein Wasser im Innenraum oder woanders aufgefallen, aber jetzt werde ich mal mehr darauf Acht geben.

    Ford Mustang Mach-E / RWD / SR / TP+ / Panoramadach / Cyber Orange <3

    Erstmalige Zulassung: 23.06.2023