JP Performance testet Mustang Mach E - Erfahrung

    Kommentare 4

    • interessant, dass man ihm "nur" den Standard Range gegeben hat. Umgekehrt wieder spannend, dass auch das Model unter der Spitzenausführung überzeugt.

      • Ich muss, sagen "Gott sei Dank" einmal ein Test mit der "Hausmeistermotorisierung".
        Das sollte man öfter machen.
        Das der Wagen mit >360PS abhaut ist ja wohl klar, aber wie funktioniert das Teil eben mit der Minimalmotorisierung von <270PS?
        Hat mir gefallen.
        Btw.: Die stärkste Motorisierung schaft wirklichen Drift, also Kreise zeichnen ;-) .

    • JP Videos : Kamera immer auf JP halten. Auch wenn er grad auf etwas zeigt. Hauptsache Kamera auf JP gerichtet!

      Das nervt gewaltig mittlerweile!

    Unterstütze das Forum ❤

    Unterstützt das Forum mit 1€ im Monat. Im Gegenzug bleibt es Werbefrei 🥰