Posts by koehntopp

    wäre toll denn wir haben eine PV Anlage seit Januar, kriegen dies aber mit dem Überschussladen nicht hin.


    Habe eine Pulsar plus wallbox, smartmeter ist auch verbaut.

    es fehtl aber wohl noch was für die Kommunikation zwischen wallbox und smartmeter


    Hat bei mir auch etwas gedauert. Du brauchst:

    Dann "nur noch" konfigurieren und los geht's.

    Bei mir ist auch hinten tot, zusätzlich kan ich nicht mehr als ca. 1 Liter Flüssigkeit einfüllen.


    Muss wohl in die Werkstatt 🤷🏻‍♂️

    Auch bei mir kam heute das 24-PU0102-CHG-SUFX.

    Passend zur Ankündigung "Die angezeigte Reichweite wurde so angepasst, dass sie dem entspricht, was bei optimaler Fahrweise möglich ist" ist meine Restweitenanzeige bei 79% Ladung auf 435km hochgesprungen. Ebenso wurden die Durchschnittswerte beider Bordcomputer auf 0 zurückgesetzt.

    Sinn und Zweck erschließen sich mir leider nicht so ganz. Soll das etwa heißen, dass die Fahrthistorie jetzt gar nicht mehr herangezogen, sondern immer nur die WLTP-Reichweite angezeigt wird?


    Genau das hat mich gerade auch in den Thread gebracht - bin am Laden, und verblüfft über plötzliche 597km Reichweite.


    Mal gespannt wie das weitergeht....

    (ja, ich habe die anderen Threads zum Thema gelesen...)


    Neulich ging die Kontrolllampe an. Temperatur nahe Null, ich konnte gefühlt knapp einen Liter nachfüllen, bis 'voll' war.


    Die Lampe blieb allerdings an. Ich kann die Frontscheibe damit reinigen, aber die Lampe bleibt an.


    Ich nehme an, der Behälter fasst deutlich mehr, und offenbar ist auch der Sensor 'tiefer',

    Hatt das schonmal jemand und kann mir einen Tip geben, wie man das beheben kann?

    Das Hupen nervt *tierisch*.


    Zuhause ankommen mit Schlüssel in Jacke, Haustür aufschliessen mit Fahrertür auf, weil man danach etwas rausholen will, und alle Nachbarn kucken einen blöd an.


    Es gibt drölfzig Situationen, die total harmlos sind, und das Auto macht Alarm, auch gerne mal im Auto sitzend.


    Ich verstehe den Wunsch den Fahrer zu erinnern, aber das ist total drüber.

    Android Auto wird bald Zugriff auf den Ladestand haben, dann ist der Weg für brauchbare Navigation frei.


    Android Automotive adds Chrome app, Android Auto gets deeper EV integration
    Google has a number of Android Auto and Automotive announcements at CES 2024, including a Chrome app. Deeper EV integration...
    9to5google.com


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die findest du in den Attributen zu den entsprechenden Entitäten. alle zum Akku ist da wo die Reichweite steht in den Attributen und das anders was opedo oder so was in der Art.
    Ich lese die mit einem Node-red aus und verarbeite die dann weiter. Daher hab ich keine Werte auf der HA in dashboards.

    Wenn du sie darstellen lassen willst mu7sst du dir eine customize Kachel runterladen die die Attribute da stellen kann.


    cu. Michael


    Danke - hab's dann gefunden. Falls es jemand gebrauchen kann - für die template.yaml


    Welche Homeassistant Integration kann man denn momentan nutzen?


    Ich habe gerade

    GitHub - itchannel/fordpass-ha: Fordpass integration for Home Assistant
    Fordpass integration for Home Assistant. Contribute to itchannel/fordpass-ha development by creating an account on GitHub.
    github.com


    eingebunden, finde da aber keine Werte zu Akku und KM-Stand (was die ienzigen beiden Werte sind, die ich gerne abfragen möchte).

    RWD ER bei 100% ca. 370km


    Fahrmodus "Zahm" ohne OPD, meist mit Geschwindigkeitsassistent.


    Mir kommt es vor, als sei seit einigen Wochen der Verbrauch *deutlich* hochgegangen, ohne Änderung der Fahrweise. OK, die Heizung geht jetzt mal wieder an (21 Grad), aber sollte das so einen Unterschied machen?

    Das passiert bei mir auch alle paar Tage.


    Das muss ein Bug in Sync sein (Bluetooth ist weiterhin verbunden...).


    Fix: (weiss gerade nicht exakt, wie der Punkt heisst...) - irgendwas mit "App-Übertragung" in den Einstellungen aus- und wieder einschalten, dann geht es wieder.

    In der Tat, die Eindrücke haben gefallen, Danke dafür!

    Gleichwohl tendiere ich zum Träger von Uebler: Ebenfalls klappbar, und noch etwas leichter als der von Thule.

    Ich habe auch den Uebler i21 dran, einwandfrei.


    Ich muss allerdings beim Montieren aufpassen, das erste Fahrrad muss das Pedal zum Auto hin untern haben, weil es sonst arg nahe an der Kofferraumklappe ist.

    Bin diese Wochen 1200 km Autobahn gefahren und wenn ich aus über 160 aufgefahren bin und der Sicherhaitsabstand zu klein wurde, wackelt das Lenkrad wie beim überfahren der Spurmarkierung beim bremsen. Ist das Normal und mir nur vorher nicht aufgefallen? Oder eine Warnung, dass der Abstand zu klein wird?

    Hatte ich diese Woche auch - 180, Fuss vom Gas, OPD bremst - Ruckeln.

    ... und wenn es an den Bereinigungen nicht liegt, kann noch die Android-Funktion "Berechtigungen automatisch entziehen bei Nichtverwendung über längeren Zeitraum" mit die Finger im Spiel haben!


    SEHR guter Hinweis - das könnte auch der Grund sein, warum mich Chrome auf dem Desktop öfters mal rauswirft.