Beiträge von MMEphistoV

    Da hast du natürlich recht. Die Metropolen, sei es LA, NYC, Atlanta, Huston, oder sonst was, sind natürlich der Horror, genau so wie in Deutschland. Aber die Überlandfahrten auf den Interstates fand ich immer toll.


    Und ja, auch ich fahre gerne mal etwas schneller, wenn es der Verkehr erlaubt, das würde ich evtl. auch vermissen, aber trotzdem…


    „die Ampeln auf die andere Seite der Kreuzungen stellen“ – wäre das nicht großartig?!!! :thumbup:

    Ich habe 7 Jahre in den USA gelebt und bin seitdem Befürworter von einem Tempolimit; das macht das Fahren so viel entspannter. Und da alle in etwa die gleiche Geschwindigkeit fahren, kann (und darf) man sogar rechts überholen. Tempomat ein und laufen lassen – herrlich

    hallo ronaldus, ich glaube du hättest mit der Bestellung der Wallbox noch warten sollen. Ich habe auch gerade über Vattenfall eine KEBA-Box bestellt, bei mir ist es die x-series mit 6 Meter Kabel (4 Meter hätten mir nicht ganz gereicht). Und die hat auch WLAN-Anschluß.


    Welche Serie hast du und welche Spezifikationen?





    "Aktuell hat Ihr Fahrzeug noch keine VIN. Erst kurz vor der Produktion wird eine VIN generiert. Die Produktion Ihres Fahrzeuges ist voraussichtlich für den 09.03.2021 geplant. "

    Ich denke "eingeplant" ist nicht gleich "geplant":
    erstere "eingeplant in konkrete Produktion"

    zweitere "auf irgendeiner Liste eingetragen" bis es im Produktionssystem reingeht.

    Weiss da unser ITler, der für Ford fast ein System entwickelt hätte mehr?

    Tut mir leid, aber ich hatte leider keinen Einblick in die internen Ford Systeme. Ich kann nur sagen, dass meine VIN aus dem Browser mit der übereinstimmt, die mir mein Händler dann später genannt hat. Also meiner Meinung nach wird die VIN schon sehr früh im Prozess vergeben.

    Der link ist schon super. Kann man dann auch noch irgendwie rausbekommen, dass das Auto dann auch auf dem Schiff ist?

    Leider nicht, das bedarf anderer Software-Lösungen. Ich habe im Thread "Was macht ihr beruflich" schon folgendes geschrieben.


    "Ich bin im IT-Bereich tätig, spezialisiert auf Supply Chain Management. Ford hat mit uns vor etwas über einem Jahr ein Projekt angefangen, aber leider aufgrund der Covid-Situation auf Eis gelegt, sonst könnte ich euch heute mit Details über den Versand unserer Ponys versorgen. Welches Schiff, wo das Schiff gerade ist, wann es wo ankommen soll und wann es angekommen ist, usw. usw. Und das alles hätte ich nach der VIN filtern können, aber leider leider ruht das Projekt gerade "