Beiträge von MachEins

    Und wenn RWD, hätte ich den ER genommen.

    Das verstehe ich jetzt nicht. Wenn dir beim AWD der kleine Akku reicht, dann reicht der beim RWD erst recht.


    Nach deiner Beschreibung und deinen Präverenzen passt aber der von dir angepeilte AWD SR sehr gut. Mit AWD ER sind die wenigen Langstrecken halt noch etwas komfortabler.

    Das ist nicht bescheuert sondern Absicht. Wenn du z. B. Wegen PV Strom die Lade Zeit auf 10 bis 17 Uhr einstellst mit dem Ziel 85%, dann lädt er grds. nur in dieser Zeit. Da es aber im Zweifel wichtiger ist, die notwendige Reichweite bei Abfahrt zu haben, geht diese Einstellung selbstverständlich vor.


    Wenn das dir nicht gefällt, dann stell doch einen SoC ein, der dir von der Reichweite reicht und in der eingestellten Zeit auch erreicht werden kann.

    Habe Ostwind auch extra mal von 75% an mit 11kw laden lassen. Ergebnis wie bei Benaco-88. Produktion auch am 06.02.2021 RWD SR

    ja, vor 2 Tagen. Wieder nach einen Ladeversuch am CCS Lader in meiner Stadt der Stadtwerke. Anschliessend am Typ 2 geladen, Meldung wieder weg. Vor einer Woche am CCS einer ENBW alles OK.

    Ist das immer die selbe Ladesäule, die dir Probleme macht? Dann liegt es vermutlich nicht am MME

    Seit Version 3.24 leider nicht mehr nutzbar. Damit sie startet muss ich Stopp erzwingen und den Cache leeren. Diese Aktion reicht für einen Start und beim nächsten Mal wieder von vorn...


    Ich habe mit jemandem bei Ford telefoniert in den nächsten Wochen soll es ein Update geben.

    Das sind auch meine 3 Favoriten. Mit diesen kommt man m. E. im Alltag aktuell gut und zu vertretbaren Preis durch

    Habe zwar keine praktische Erfahrung. Aber wenn ich das richtig sehe, wird mir vor dem Ladevorgang der Tarif angezeigt.

    Taunussteiner ich fahre seit 4 Jahren ausschließlich BEV. Das kannst du aktuell vergessen. Die Preisangabe hast du im besten Fall in der App deines Anbieters. Wenn an der Ladesäule ein Preis angezeigt wird, dann gilt er in der Regel für die Spontanladung ohne Vertrag. Der der ist dann oft sehr unattraktiv.


    Aber vom Grundsatz ist das halb so wild ich habe meine 3 favorisierten Ladekarten und da kenne ich die Preis und die ändern sich nicht so spontan wir bei Diesel und Benzin an der Tankstelle.


    Bedenklich ist aber die neueste Entwicklung, das die Preise deutlich steigen und Preisdifferenzierungen zwischen eigenen, anderen und Ionity ala EnBW sich scheinbar durchsetzten. Es wird also m. E. Leider aktuell schlechter statt besser. Es wird Zeit, dass der Bund hier regulieren eingreift, weil der Markt es leider nicht regelt.

    Dem kann ich mich nur abschließen. Fahre seit Juli 2017 rein elektrisch.

    Hallo, und herzlich willkommen. Jetzt muss dich auch mal jemand zu der gut Wahl beglückwünschen, der das Pony nicht nur bestellt hat, sondern bereits auf 2000 km eigene Erfahrung zurückgreifen kann. Wir fahren auch einen RWD SR TP1 allerdings in Lucid Red.