Beiträge von Manolo

    Lieber 0.25%

    Ein Mensch produziert im Jahr zwischen 200 und 2000 Gramm CO² durch die Atmung, je nach Intensität der Bewegung.

    Wenn du also den ganzen Tag auf der Couch liegen bleibst, kannst du 1800g CO² einsparen.

    Das reicht ungefähr, um mit einem Verbrenner Auto 12km zu fahren... im Jahr!!!

    Der Weg zur Garage ist dabei aber nicht mit eingerechnet ;-)

    Bei mir stand, dass ein Update verfügbar ist und ich das installieren könnte.
    Bin dann gleich zum Pony geflitzt und hab versucht das Update zu installieren, genau nach Anleitung aus der App.

    Hat nicht funktioniert, trotz mehrerer Versuche mit unterschiedlichen Konstellationen.

    (Bin vielleicht auch dafür zu doof, als Programmierer)


    Hab dann genervt aufgegeben und am nächsten Tag war... schwupps... das Update drauf!

    In der App wurde dann, wie bei dir, mlapp , auf die erfolgreiche Installation hingewiesen.

    Liegt das evtl. an IOS ? Mit Android braucht man das nicht. Geht bei mir problemlos auch ohne Wlan und ohne mobile Datenverbindung. Kann ich am Handy beides ausschalten und PaaK geht trotzdem problemlos.

    Aber du hast nicht heimlich den Schlüssel in der Hosentasche, oder? ;)

    Ich habs zwar auch seit gestern drauf, aber drauf hingewiesen wurde bei mir nicht extra.
    Ist schon alles irgendwie etwas merkwürdig :-)

    Wenn das beim nächsten OTA Update wieder auftaucht, mache ich mal einen Screenshot von der Ford Pass App. Stand ganz oben direkt unter dem Bild vom Pony.

    Ähnliches Szenario auch bei mir vor ein paar Wochen.

    Zum Glück passierte das alles zu Hause in der Einfahrt und ich musste nur ins Haus rennen und den Schlüssel holen.

    Aber bis dahin waren auch schon alle Nachbarn wach und haben auf die Straße geschaut...

    Nun, man weiß ja nie wenn so ein Treffen alles anzieht. Da könnten u. U. auch mal Leute vom Trachtenverein mit so komisch bemalten Fahrzeugen und blauen Klößen auf dem Dach auftauchen und seltsame Fragen stellen... ;)8o


    😂 😂

    Ich bin zwar geimpft, aber das mit den 3-G-Regeln finde ich etwas übertrieben.
    Wenn jetzt zufällig jemand vorbei kommt, der gar nicht angemeldet ist und der weder geimpft, genesen oder getestet ist; wer will dem verbieten, dass er dort an einer Ladesäule sein Auto laden kann?


    Ich weiß jetzt zwar nicht wie die momentanen Regelung in Nordrhein-Westfalen sind, aber in Baden-Württemberg muss man bei Veranstaltungen im Freien keinen 3G Nachweis vorweisen.

    Dies gilt nur bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen.

    Ich habe die Garantierechnung bei mir gesehen und diese wurde mit 40 eur netto beziffert.

    Also so lange konnte das also nicht gedauert haben.

    Der Mechaniker muss bestimmt nicht daneben stehen bleiben und kann während dem Update was anderes machen. Deshalb wohl der relativ günstige Betrag.

    Wenn bei mir am Rechner ein Windoof Update läuft, gehe ich auch Kaffee trinken...

    Wozu also soll man Dir dann die App-Version, RAM-Daten usw. nennen?????

    Bitte einfach mal richtig lesen, was andere schreiben und darüber nachdenken!

    Du hast recht! Ich bin zu dumm zum Lesen!

    Hatte echt übersehen, dass du "ALLE" Smartphones zur Verfügung hast und diese auch ausgiebig testen konntest. Da waren auch sicher alle BlackBerrys und Windows Phones dabei.

    Hab ich glatt überlesen, sorry, dafür... Ich gelobe Besserung! 8)

    Zurzeit fahre ich ein Riese und Müller Charge 3 mit 625Wh. Leider ist der Markt zur Zeit ziemlich leer, hätte gerne noch ein Gravel und Fully aber als BioBike.

    Das Charge 3 war auch mein Favorit, liegt aber, mit der Ausstattung die ich haben wollte, bei 5,5k€ und das muss man schon ausgeben wollen.

    Welche Version hast du? Kettenschaltung oder Enviolo und Riemen?

    Und was bitte ist ein BioBike???

    Bei mir hatte die App bisher auch noch keine Abstürze.

    Sie lässt sich nicht einfach so beenden und bei manchen Funktionen hängt sie sich auf, aber einen Absturz hatte ich bisher auch noch nicht.


    Vielleicht wäre es sinnvoller zu berichten mit welcher Android Version und auf welcher Hardware ihr die App betreibt (vor allem der RAM ist dabei wichtig).

    Evtl. benötigt die App sehr viel Speicher und wenn man dann noch ein paar Apps im Hintergrund laufen hat, dann ist der RAM am Ende.

    Beim Android ist oben immer ein Schlüssel abgebildet, der anzeigt, dass PAAK im Hintergrund aktiviert ist.


    Deine Ausführungen sind sehr detailliert. Werde die mal Nachstellen sobald ich wieder Zeit habe und das Pony griffbereit ist.

    Vielen Dank auf jeden Fall für deinen Erfahrungsbericht!

    Wie bist du zu der US Version der Ford Pass App gekommen?
    Hast du dein Smartphone über einen US Server laufen? Oder reicht es in den Systemeinstellungen "USA" anzuwählen?

    PAAK macht für mich nur Sinn, wenn es komfortabel ist. Wenn ich jedesmal vor einer Interaktion mit dem Auto das Smartphone rausholen und in irgendeiner Form aktivieren muss, ist es für mich deutlich komfortabler, den "schweren" Autoschlüssel in der Hosentasche zu tragen.

    PAAK ist derzeit für mich eine Notlösung und kein Fortschritt.

    Naja, zum Nachrichten lesen musst du das Handy ja auch aus der Tasche holen, deshalb finde ich diese eine "Bewegung" nicht unkomfortabel.

    Zudem funktioniert die Schlüsselerkennung mit dem Handy bei mir nur zuverlässig, wenn das Smartphone in der Ladeschale liegt. Also muss ich es sowieso aus der Tasche holen.


    Heute Morgen habe ich den MME mit Handyerkennung geöffnet und mich dann aber gewundert, dass die Sitzeinstellung meiner Frau noch drin war. Pony wollte ums verrecken mein Handy nicht als Schlüssel erkennen, weder in der Ladeschale noch mit USB-Anschluss (was eigentlich immer als Notfall funktioniert hat). Musste wieder aus machen, aussteigen und Mustang abschließen. Nach erneuter Öffnung mit dem Handy war der Sitz in der hinteren "Einsteigeposition" und alles funktionierte wieder wie gewohnt.