Klang des Sound Systems

  • Hallo an alle,

    was haltet ihr eigentlich von dem B+O System? Ich finde den Klang des Systems grundsätzlich nicht schlecht. Aber besonders bei leiser Musik hätte ich mir viel mehr Bass durch den Woofer gewünscht. Das wird dann erst bei höherer Lautstärke deutlich mehr. Habe den Bass in den Einstellungen schon fast ganz aufgedreht.

    First Edition, Lucid Red

    Seit 01.06.2021 zu Hause

    Ford Wallbox

  • Ich bin persönlich auch etwas von der Anlage und primär vom Bass enttäuscht. Wenn man damit schon wirbt und B&O drauf schreibt, sollte auch ein satter Sound rauskommen.

    Freude am Fahren ;)

    MME RWD SR TP1 lucid-rot

  • Bang&Olufsen steht jetzt nicht gerade für harte Bässe.

    Da hätte man sich ein Fahrzeug mit einem Bose Soundsystem holen müssen.

    Die Burmester beim AMG sind auch nicht so basslastig, muss aber auch nicht sein, außer man hört nur Techno.

    MG4

    Futterbox: openWB Series2 Custom und go-eChareger Homefixx

    Futter: 9,39 kWp Luxor EcoLine Fullblack Anlage Süd-Ost mit Fronius Symo 8.2-3m

    7,95 kWp Bosch Solaranlage Süd-West mit SMA Sunny Tripower 8000TL

    Pufferspeicher: 11 kWh AlphaEss Storion Smile-B3

    Steuerung: ioBroker, openWB

  • Ich find den Klang recht neutral, was mir gut gefällt. Bässe etwas angehoben und die Mitten einen Punkt und es gefällt mir. Ein Basswunder ist es nicht, aber dafür scheppert, dröhnt oder nervt nichts.

    Ford Mustang Mach-E RWD SR, Techno 2, Infinite blue metallic

    Zuhause seit 14.07.2021

    Updatestatus: 2.7.3 + Schütz-Updates (OTA)

  • Da bin ich ja aktuell noch von der Harman Kardon Anlage im Jeep verwöhnt. Die drückt schon ordentlich.

    Bin gespannt wie es im MME ist. Zur Not geht es zum optimieren.

    AWD SR, Lucid-Rot Metallic, Technologie-Paket 2

    Bestellt: 04.06.21 Gebaut: 10.06.21 Antwerpen: 17.07.21

    Beim Händler: 13.08.21 Im Stall: 20.08.21

    Power UP 1.6 Dank Werkstatt und Herrn Gruss inziwschen 2.7.3 und Serienummer im Apim

    PU 6.5

  • Macht seine Arbeit aber reißt mich jetzt auch nicht wirklich vom Hocker...:rolleyes:

    Und den "Surround" Sound finde ich ehrlich gesagt unnütz. Da hört man die digitale Nachbereitung deutlichst...

    2021 RWD / SR / TP2

  • Macht seine Arbeit aber reißt mich jetzt auch nicht wirklich vom Hocker...:rolleyes:

    Und den "Surround" Sound finde ich ehrlich gesagt unnütz. Da hört man die digitale Nachbereitung deutlichst...

    Das fand ich beim B&O im Focus auch gut, dass man echten Stereo Sound einschalten konnte.


    Ansonsten decken sich eure Erfahrung hier mit meinen im Focus.

  • B&O im Focus Mk4 find ich auch ok.

    Aber im ME lässt sich Surround Sound nicht abschalten?

    Habe kein B&O im MME.

    Bin glücklicherweise sehr zufrieden mit der Standardanlage.

    Gibt aber auch wenig einzustellen und die Option "Stereo", wie ich sie im Focus hatte, gibt es bei der Standardanlage nicht

  • B&O im Focus Mk4 find ich auch ok.

    Aber im ME lässt sich Surround Sound nicht abschalten?

    Doch kann man. Es gibt eine Auswahl zwischen Stereo und Surround.

    Ich persönlich habe auf Surround stehen. Gefällt mir besser, ist aber Geschmacksache.

    MG4

    Futterbox: openWB Series2 Custom und go-eChareger Homefixx

    Futter: 9,39 kWp Luxor EcoLine Fullblack Anlage Süd-Ost mit Fronius Symo 8.2-3m

    7,95 kWp Bosch Solaranlage Süd-West mit SMA Sunny Tripower 8000TL

    Pufferspeicher: 11 kWh AlphaEss Storion Smile-B3

    Steuerung: ioBroker, openWB

  • Hallo,


    kommt es nur mir so vor, dass es bei voller Lautstärke (30) doch etwas zu leise ist ?


    Kann man da evtl etwas Einstellen ? Natürlich fahre ich nicht immer mit voller Lautstärke, ist mir nur aufgefallen.

    Bestellt : 03/21 RWD ER TP1 schwarz

    Ausgeliefert 06/21

    Sync: 22177 Rev 473

    Power up: wird nicht Angezeigt

    Km-Stand: 28000

  • Ja, musst aber etwas nach unten scrollen, unter dem Fader.

    MG4

    Futterbox: openWB Series2 Custom und go-eChareger Homefixx

    Futter: 9,39 kWp Luxor EcoLine Fullblack Anlage Süd-Ost mit Fronius Symo 8.2-3m

    7,95 kWp Bosch Solaranlage Süd-West mit SMA Sunny Tripower 8000TL

    Pufferspeicher: 11 kWh AlphaEss Storion Smile-B3

    Steuerung: ioBroker, openWB

    • Official Post

    Hallo,


    kommt es nur mir so vor, dass es bei voller Lautstärke (30) doch etwas zu leise ist ?


    Kann man da evtl etwas Einstellen ? Natürlich fahre ich nicht immer mit voller Lautstärke, ist mir nur aufgefallen.

    Ich kenne Dein Gehör nicht 🤔.


    Auf dem Arbeitsweg höre ich öfter einen Podcast mittels Bluetooth gekoppeltem Smartphone. Da muss ich die Lautstärke ziemlich hochdrehen, damit ich den Podcast in Zimmerlautstärke höre.

    Wenn ich anschließend auf Radio umstelle ohne zuvor die Lautstärke runterzuregeln, fliegen mir die Ohren weg 🤯

  • Ich kenne Dein Gehör nicht 🤔.


    Auf dem Arbeitsweg höre ich öfter einen Podcast mittels Bluetooth gekoppeltem Smartphone. Da muss ich die Lautstärke ziemlich hochdrehen, damit ich den Podcast in Zimmerlautstärke höre.

    Wenn ich anschließend auf Radio umstelle ohne zuvor die Lautstärke runterzuregeln, fliegen mir die Ohren weg 🤯

    ... ich habe meinerseits festgestellt, daß zumindest "meine" Musik in Stereo deutlich lauter rüberkommt als in der Einstellung Surround!

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.4.0 seit 08.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Ja das ist immer so bzw. kenne ich von meiner 5.1 Surround-Anlage im Wohnzimmer auch nicht anders.

    Sprache wird in der Stereo Einstellung viel deutlicher wahrgenommen.

    Mach-E - RWD - SR - TP 1 - carbonized grey

    Modell 2021 / Job1 - PU 6.5


    Ich sage langsam leise Servus ... :(

    Ich habe mir einen ID.5 Move bestellt, der Mitte August kommt und mein Pony ablöst.

    Bitte kein VW Bashing. Alle haben ihre Nachteile und Vorzüge.

  • Wo steht man bei Konzerten?

    Vor der Bühne.

    Und wo kommt der Sound her? Von vorne :D

    5.1 Kino oder zu Hause beim Film ok aber Musik muss Stereo

  • Auf dem Arbeitsweg höre ich öfter einen Podcast mittels Bluetooth gekoppeltem Smartphone. Da muss ich die Lautstärke ziemlich hochdrehen, damit ich den Podcast in Zimmerlautstärke höre.

    Wenn ich anschließend auf Radio umstelle ohne zuvor die Lautstärke runterzuregeln, fliegen mir die Ohren weg 🤯

    Der Boardcomputer regelt nicht die Lautstärke vom Telefon mit. Stell Dir das vor wie ein analoges Kabel, das Telefon hat eine Ausgangs-Lautstärke für Bluetooth und das Auto verstärkt das nur noch.


    Versuch mal beim Abspielen von Medien am Smartphone über Bluetooth die Lautstärke anzuheben (bis 1 oder 2 Klicks vor ganz laut) und schon sollte es übers Auto auch lauter sein.

    Ford Mustang Mach-E RWD SR, Techno 2, Infinite blue metallic

    Zuhause seit 14.07.2021

    Updatestatus: 2.7.3 + Schütz-Updates (OTA)

    • Official Post

    Danke für die Info. Der Zusammenhang war mir auch schon so bekannt.

    Wenn ich allerdings am Smartphone hochregele, dann wird das nächste Telefonat auch richtig laut. Daher ist die Verstärkung über Sync für mich die bessere Variante.


    Interessant finde ich allerdings Deinen Hinweis auf die Bluetooth-Lautstärke. Muss mal sehen, ob sich da was einstellen lässt. Das beste wäre ja, wenn alles zusammen passt 😀