Tempolimit Ja oder Nein?

  • Liebe Moderatoren,


    könnt ihr hier und den anderen Threads bitte alles löschen was absolut nichts mit dem Thema zu tun hat?

    Dann kann wer will ja einen neuen Thread in der Klatschecke aufmachen, den man dann getrost ignorieren kann.


    Bei einigen hier frage ich mich, ob die wegen des Autos oder nur zum rummeckern hier angemeldet sind. Konstruktives bzw. sachliches kommt da nicht.

  • So präsentieren Dir das zumindest die Staatsmedien. Und Du schluckst es... ;)

    Nenn mir mal bitte ein paar Beispiele...

    Stimmt, hast natürlich recht. Ich habe keine Ahnung von Strafen auf Grund zu schnell fahren.

    Wie konnte ich nur das nur anmassen!?

    /ironieoff

    Bist du echt so doof oder spielst du das nur?

    Ich hatee schon genug Fälle in diesem Bereich, dass ich eine gesicherte Aussage machen kann!!

  • Ich denke, dass das Tempolimit bald kommen wird.

    Alle 3 Regierungsparteien wollen was zum Klimaschutz tun.
    Tempolimit und länger Laufzeiten für Atomkraftwerke liegen auf dem Tisch. Beides dient dem Klimaschutz, also wird man sich entsprechend einigen.

    Mal sehen...

    Ride on!

    2021 MME4X

    Electrified since 03/2022. Lovin it!

    Vorher:
    Mustang GT 5.0 Convertible | Dodge Challenger 3.6 GT AWD
    Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4
    Saab 9³ TTiD Combi | Saab 900 2.0 Turbo Cabrio
    Saab 9-5 3.0 TiD
    Range Rover Classic V8 3.9
    Saab 900 Turbo Coupé
    Saab 9000 2.3 CSE
    Opel Vectra 1.6i

  • Tempolimit wird imho kommen, da braucht die Bundesregierung dringend noch etwas, um dem Druck „der Straße“ nachzugeben und damit einen Brocken hinzuwerfen.

    Bei einer weiteren Verlängerung der Betriebserlaubnis der drei verbliebenen Atomkraftwerke sehe ich das allerdings nicht über den April 2023 hinaus - aus den gleichen Gründen wie beim Tempolimit🥴

    Ich habe (noch) keinen MME, aber dennoch eine Meinung, und die lasse ich mir nicht verbieten…


    Bitte liebe Nutzer des Forums: Schreibt die Eckdaten eurer Autos in die Signatur, macht es allen einfacher, den Bezug eurer Posts zu euren Autos nachzuvollziehen!


    Bestellt: 17.03.2022

    Produktion: 20.09.2022

    Shipping 26.09.2022,

    Antwerpen: 8.11.22

    Ankunft beim Händler: 29.11.22

    Auslieferung voraussichtl.: 09.12.22

  • Tempolimit wird imho kommen, da braucht die Bundesregierung dringend noch etwas, um dem Druck „der Straße“ nachzugeben und damit einen Brocken hinzuwerfen.

    Bei einer weiteren Verlängerung der Betriebserlaubnis der drei verbliebenen Atomkraftwerke sehe ich das allerdings nicht über den April 2023 hinaus - aus den gleichen Gründen wie beim Tempolimit🥴

    Na eben wegen dem "Druck der Straße" sind die Atomkraftwerke die Verhandlungsmasse:

    "

    Mehr als jeder zweite in Deutschland ist nach einer Umfrage in der Energiekrise offen für einen längerfristigen Weiterbetrieb deutscher Atomkraftwerke. Insgesamt 56 Prozent der Befragten können sich einen Betrieb über das Jahr 2024 hinaus vorstellen oder sind sogar dafür. Das zeigen Ergebnisse einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur.

    Von den insgesamt 2027 Befragten erklärten 19 Prozent, die deutschen Atomkraftwerke sollten „unbegrenzt“ weiterlaufen, weitere 37 Prozent gaben an, deutsche AKW sollten auch über 2024 hinaus weiterlaufen, „wenn es die Energiekrise erfordert“."

    Ride on!

    2021 MME4X

    Electrified since 03/2022. Lovin it!

    Vorher:
    Mustang GT 5.0 Convertible | Dodge Challenger 3.6 GT AWD
    Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4
    Saab 9³ TTiD Combi | Saab 900 2.0 Turbo Cabrio
    Saab 9-5 3.0 TiD
    Range Rover Classic V8 3.9
    Saab 900 Turbo Coupé
    Saab 9000 2.3 CSE
    Opel Vectra 1.6i

  • Der „Druck der Straße“ bezieht sich ja auf diejenigen, die auf die Straße gehen, und alles zudemonstrieren, was geht, die sich auf Fahrbahnen kleben, die Autos anzünden usw. - das sind aber eben nicht diejenigen, die während dieser jetzigen, durch Politiker verschuldeten Energiekrise für eine Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken zur Sicherung des Stroms baw sind. Diese Menschen gehen ja eben nicht auf die Straße und machen Stimmung….und die wenigen, die sich öffentlich für einen Weiterbetrieb von AKW einsetzen, tun dies idR gewaltfrei, so dass kein Politiker „Angst“ vor diesen Menschen haben muss.

    Diese Menschen interessiert die jetzige Regierung überhaupt nicht.

    Die vielen Menschen, die aggressiv auf die Straße gehen sind potenzielle Wähler, denen muss die BuReg was anbieten, von daher wird es imho keine weitere Laufzeitverlängerung für AKW geben und die bundesweit gültige grundsätzliche Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen zwangsläufig kommen

    Ich habe (noch) keinen MME, aber dennoch eine Meinung, und die lasse ich mir nicht verbieten…


    Bitte liebe Nutzer des Forums: Schreibt die Eckdaten eurer Autos in die Signatur, macht es allen einfacher, den Bezug eurer Posts zu euren Autos nachzuvollziehen!


    Bestellt: 17.03.2022

    Produktion: 20.09.2022

    Shipping 26.09.2022,

    Antwerpen: 8.11.22

    Ankunft beim Händler: 29.11.22

    Auslieferung voraussichtl.: 09.12.22

  • Ein Betrieb über April 23 hinaus ist nicht so ohne Weiteres möglich.

    Sowohl durch Genehmigungen, technische Aufrüstungen und die Neubeschaffung neuer Brennelemente. Diese müssten dann bis zur neuen Bundestagswahl in den Reaktoren verbleiben, was dazu führen könnte, dass eine andere Regierung den Weiterbetrieb beschließen könnte.

    Das wird definitiv nicht kommen.

    Das wird sich die Koalition NICHT nehmen lassen.

    Mach-E - RWD - SR - TP 1 - carbonized grey

    Modell 2021 / Job1 - PU 1.6

  • Die vielen Menschen, die aggressiv auf die Straße gehen sind potenzielle Wähler, denen muss die BuReg was anbieten...

    Menschen, die aggressiv auf die Straße gehen sind Vollpfosten und in aller Regel politisch bereits den Randparteien zuzuordnen. Sicher gibt es ein paar wenige darunter, die politisch noch nicht gänzlich versaut sind, aber bei denen ist das Kosten/Nutzen-Verhältnis zu schlecht, um sie wieder ins Boot zu holen.

    Mustang Mach E, RWD, SR, TP2, Lucid-Rot, PowerUp 2.7.3
    Nissan Leaf Tecna, 24kWh, Anthrazitgrau
    Hoffentlich bald Fiat 500e Cabrio La Prima, Ozean Green
    18kWp PV mit 22kWh Speicher, 2x Go-E Charger, PV Überschuss über ioBroker

  • ... wenn das hier nicht ein typisches Klatscheckenthema ist, was dann?

    Hätte beim Start klar sein können, daß sich hier alles mögliche an Kommentaren und Beiträgen einfindet.

    Aber prinzipiell wird hier im Forum schon zu viel von den Themen abgewichen, ertappe mich da auch oft selbst!

    ;)

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 2.7.3

    Sync 22177 Rev. 473

    Ford-Wallbox Connected

  • Das sich um dieses Thema mehr als nur ein


    JA


    Oder


    NEIN


    rankt, dürfte doch auch dem TE bei Eröffnung des Themas klar gewesen sein…

    Aber gut, wenn eine Diskussion nicht gewünscht ist, dann noch einmal gerne meine Antwort auf das Thema:


    JA

    Ich habe (noch) keinen MME, aber dennoch eine Meinung, und die lasse ich mir nicht verbieten…


    Bitte liebe Nutzer des Forums: Schreibt die Eckdaten eurer Autos in die Signatur, macht es allen einfacher, den Bezug eurer Posts zu euren Autos nachzuvollziehen!


    Bestellt: 17.03.2022

    Produktion: 20.09.2022

    Shipping 26.09.2022,

    Antwerpen: 8.11.22

    Ankunft beim Händler: 29.11.22

    Auslieferung voraussichtl.: 09.12.22

  • Ja

    Mustang Mach-e

    SR - RWD, Schwarz, kein TP, AHK, Ganzjahresreifen

    WLTP: 440km

    bestellt: 12/2021 -> Produktion: 4/22 -> geliefert: 15.7.22

    11kW-Wallbox

    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    Peugeot e-208 GT

    Batterie: 50kW

    WLTP: 320km

    11kW-Wallbox

  • Da ich persönlich diese Art mit Ja oder Nein zu antworten in einem geschrieben thread für wenig zielführend halte, habe ich eine Umfrage gestellt, in der man auch ohne eine persönliche Strichliste zu führen einen Gesamtüberblick über das Votum hat…

    Vielleicht äußert sich der TE zu seinem thread, ob man dafür nicht hier wieder respektvoll diskutieren könnte…



    Grüße

    Ich habe (noch) keinen MME, aber dennoch eine Meinung, und die lasse ich mir nicht verbieten…


    Bitte liebe Nutzer des Forums: Schreibt die Eckdaten eurer Autos in die Signatur, macht es allen einfacher, den Bezug eurer Posts zu euren Autos nachzuvollziehen!


    Bestellt: 17.03.2022

    Produktion: 20.09.2022

    Shipping 26.09.2022,

    Antwerpen: 8.11.22

    Ankunft beim Händler: 29.11.22

    Auslieferung voraussichtl.: 09.12.22