Leasingangebote Ford Mustang Mach E

  • EV ist für mich eine Umweltfrage.

    Wir müssen unseren C4 ersetzen, das Pony kostet mind. Fr. 10‘000 mehr als ein Familienverbrenner (wäre wohl der Oktavia worden).

    Natürlich ists schön, wenn das EV billiger ist, aber wenn‘s nur um Finanzen geht, gibt es nur eine Lösung: Kein Auto!! (Das geht auch mit Familie)

    Aus meiner Sicht ist es einfach unverantwortlich heute noch einen Verbrenner zu kaufen.

    Dies mag arrogant und elitär erscheinen. Wenn dem so ist, bin ich das wohl, dafür sorge ich mich um Umwelt und Klima...

    Für mich ists eine Frage des Fahrkomforts und der Effizienz. Ich verurteile niemanden als „unverantwortlich“ weil er noch Verbrenner fährt. In der Stadt kann man tatsächlich aufs Auto verzichten, nicht aber auf dem Land.
    Elektro ist dann Massentauglich sobald es auch interessante Occasionen für Familien usw. gibt, so in 10 Jahren.

  • Was ist N ER FÜ?

    Das fränggische Bermudadreiegg...^^


    Was nichtmal die allermeisten Einheimischen bei mir hier wissen, wir sind auch Franken.

    Meist werden wir aber den Schwaben zugeordnet, weil wir halt in Württemberg liegen und das für uns zuständige Regierungspräsidium in Stuttgart ist. Aber historisch haben wir hier keltische Wurzeln in Stämmen, die sich eben irgendwann plötzlich im Frankenland befanden und darin kulturell aufgingen.

    Ach ja, und die Römer haben natürlich auch ihre Spuren hier hinterlassen, nicht nur in der Infrastruktur, Architektur und Landwirtschaft (den Wein z. B. kannte man hier vorher nur als Importware), nein, auch im Genom der Bevölkerung kann man noch die Folgen der Besatzungsmacht von damals nachweisen, ja, ich behaupte sogar, man sieht es einigen Zeitgenossen heute noch an, woher ihre Vorfahren kamen.


    ...aber das ist ja hier völlig offtopic, sorry...

    "A customer can have a car painted any color he wants as long as it’s black." (H. Ford)

  • Ja so groß war es mal 🤔


    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%A4nkisches_Reich ☝🏻


    🤣😂🤣😂

  • 79 Cent an der Ladesäule, bei 20 kW/100km sind das 15,80 € und aktuell somit 12 Liter Diesel. Da muss man eigentlich nicht 2x rechnen.

    Jepp, habe ich mir auch alles durchgerechnet.

    Der Dieselpreis wird aber immer teurer durch die co2 abgabe und Kraftstoffe sind ja auch hart Abhängig von Krisen wie Kriege oder Stress mit den Emiraten.

    Beim Strom hoffe ich, dass die Preisanstiege sich mal in Grenzen halten.

    Deutschland hat so ziemlich den teuersten Strom in Europa. Kann ja nicht immer so weitergehen.

    (hier bin ich sowieso für die Öffnung des Marktes. Wieso kann ich keinen Strom aus Schweden beziehen?).

    Zu Hause laden ist aber deutlich günstiger als Diesel.

    Nur Unterwegs muss man gucken.


    Aber im Vergleich mit dem Diesel gehören auch Inspektionen und Steuern. Mein Focus kostet mich im Jahr 250 eur. Das fällt komplett weg

  • Ich weiß noch gar nicht, welche Wartungen Ford für den Mach-E vorgesehen hat.

    Auch welche Preise dann aufgerufen werden.

    Die Intervalle kann man ja in beide Richtungen auslegen. Sehr großzügig oder auch sehr konservativ.


    Beim Kona EV ist es wohl eine jährliche Wartung oder alle 15 TKM, welche wohl unter 100 € bleibt.

    Alle zwei Jahre wird die Bremsflüssigkeit dazu gewechselt und schon ist man bei über 200 €.

    Alle drei jahre wird noch die Kühlflüssigkeit gewechselt und kommt dann auf 450 bis 500 €.


    Gerade die jährliche Inspektion erscheint mir doch sehr konservativ.

    Mach-E - Standard Range - Technikpaket 1 - carbonized grey.

    Bestellt: Februar 2021

    Lieferung voraussichtlich: Ende September / Anfang Oktober 2021

  • Ich fand die angebotenen Service-Pakete für ein EV viel zu teuer.

    Ich dachte eher, ich würde vom Preis her ein Paket bei VW für einen Verbrenner buchen.

    Mach-E - Standard Range - Technikpaket 1 - carbonized grey.

    Bestellt: Februar 2021

    Lieferung voraussichtlich: Ende September / Anfang Oktober 2021

  • schon gut, bin ja dabei

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, Technologie-Paket 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktionsstart (Mail): 04.03.2021

    In Produktion laut Account: 14.04.2021

    Produktion abgeschlossen und Unterwegs: 24.04.21

    wieder in Produktion laut Mail und Account: 27.04.21

    wieder Unterwegs: 27.04.21

    vom Spediteur übernommen

    Prognose laut Bestellung: Mitte/Ende Mai


    Angekündigt laut Händler:

    Anlieferung Händler: 10.07.21 17.07.21

Unterstütze das Forum ❤

Unterstützt das Forum mit 1€ im Monat. Im Gegenzug bleibt es Werbefrei 🥰