Ford power Up

  • stimmt


    aber wenn ich ihn für mich konfiguriere komme ich auf etwas über € 50.000 und Leih-Akku. Da gilt: € 170 pro Monat oder € 2.000 pro Jahr als Kosten. in 4 Jahren also € 8.000 ... Und wenn ich in den Urlaub fahre, Wechsel ich einfach auf den großen Akku für ein paar Euro mehr.

    Das ist ein Modell das mir ehrlich gesagt nicht einleuchten will. Bin übrigens selber auch Unternehmer und kaufe regelmäßig Dienstwagen ...

    Du kaufst also ein Auto, aber nicht dessen zentrale Kernkomponente, den Akku? Und nach 4 Jahren hast du einen Gebrauchtwagen den du verkaufen willst/musst, aber der potentielle Käufer und damit dein Gebrauchtwagenpreis ist abhängig davon, zu welchen Konditionen er den Akku von Nio vermietet bekommt. Klingt für mich nach zu viel Risiko, ehrlich gesagt. Sowas würde ich niemals machen. Entweder die komplette Kiste kaufen, pfleglich behandeln und auf guten Marktpreis spekulieren, oder gänzlich nur leasen und nach 3-4 Jahren ohne drüber nachzudenken zurückgeben. Aber keine Mischform.

    MME RWD ER, Space White Metallic

    28.06.22 - bestellt

    24.10.22 - Produktion angekündigt

    01.11.22 - produziert

    20.01.23 - Ankunft Antwerpen

    10.02.23 - Ankunft Händler

    01.03.23 - Auslieferung :)

  • Interessantes Thema - gehört aber nicht wirklich zum Power-Up ;)

    Beides richtig. Könnt ihr Moderatoren das denn nicht auslagern?

    MME RWD ER, Space White Metallic

    28.06.22 - bestellt

    24.10.22 - Produktion angekündigt

    01.11.22 - produziert

    20.01.23 - Ankunft Antwerpen

    10.02.23 - Ankunft Händler

    01.03.23 - Auslieferung :)

  • Das ist ein Modell das mir ehrlich gesagt nicht einleuchten will. Bin übrigens selber auch Unternehmer und kaufe regelmäßig Dienstwagen ...

    Du kaufst also ein Auto, aber nicht dessen zentrale Kernkomponente, den Akku? Und nach 4 Jahren hast du einen Gebrauchtwagen den du verkaufen willst/musst, aber der potentielle Käufer und damit dein Gebrauchtwagenpreis ist abhängig davon, zu welchen Konditionen er den Akku von Nio vermietet bekommt. Klingt für mich nach zu viel Risiko, ehrlich gesagt. Sowas würde ich niemals machen. Entweder die komplette Kiste kaufen, pfleglich behandeln und auf guten Marktpreis spekulieren, oder gänzlich nur leasen und nach 3-4 Jahren ohne drüber nachzudenken zurückgeben. Aber keine Mischform.

    der Vorteil eines gemieteten Akkus ist doch klar: der gehört nicht mir, dafür habe ich keine Verantwortung. NIO muss mir einen Akku stellen der funktioniert. Und ich kann den Ja 2 Mal im Monat in der Station auswechseln. Wo ist das Risiko? Es ist nur eine Ausgabe die ich mir bewusst machen muss. Dafür habe ich eine Akku-Garantie über die Lebensdauer.


    Wo ist das Problem? :)

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • der Vorteil eines gemieteten Akkus ist doch klar: der gehört nicht mir, dafür habe ich keine Verantwortung. NIO muss mir einen Akku stellen der funktioniert. Und ich kann den Ja 2 Mal im Monat in der Station auswechseln. Wo ist das Risiko? Es ist nur eine Ausgabe die ich mir bewusst machen muss. Dafür habe ich eine Akku-Garantie über die Lebensdauer.


    Wo ist das Problem? :)

    Über die Laufzeit wäre es mir aber wahrscheinlich zu teuer.

    Mach-E - RWD - SR - TP 1 - carbonized grey

    Modell 2021 / Job1 - PU 6.5


    Ich sage langsam leise Servus ... :(

    Ich habe mir einen ID.5 Move bestellt, der Mitte August kommt und mein Pony ablöst.

    Bitte kein VW Bashing. Alle haben ihre Nachteile und Vorzüge.

  • so hab für Donnerstag meinen Termin fürs tauschen vom QI Lademodul fürs Handy da dieses Probleme gemacht habt, zudem will die Werkstatt gucken das sie die Updates aufspielt die da sind (JOB1) sprich ich sollte so auf die neue Version kommen...

    Mach-E RWD ER

  • so hab für Donnerstag meinen Termin fürs tauschen vom QI Lademodul fürs Handy da dieses Probleme gemacht habt, zudem will die Werkstatt gucken das sie die Updates aufspielt die da sind (JOB1) sprich ich sollte so auf die neue Version kommen...

    hört sich gut an

    wo stehst du im Moment? :)

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • Wo ist das Problem? :)

    Ich verwende mal grob geschätzte Zahlen ähnlich einem Nio ET5 mit großem Akku ...


    Ein fiktiver Neuwagen kostet 60k, davon entfallen 20k auf den (großen) Akku. Das komplette Auto kannst du leasen oder kaufen (mit Finanzierung), das wird dich ne monatliche Rate von ca. 600 € kosten.

    Nach 4 Jahren und entsprechender Laufleistung ist das Fahrzeug noch 30k wert, also interessant für jemand mit einem monatl. Budget von 300 € Finanzierungskosten. Soweit das was wir kennen.


    Bei deinem Mischmodell muss der potentielle Käufer weiterhin an Nio monatlich 289 € Akkkumiete abdrücken. Also bleiben ihm für deinen Gebrauchtwagen noch 11 € übrig. Damit hast du für dein halbes Auto das im Grunde nur ne Karosseriehülle ist einen unfassbaren Wertverlust. Und all das setzt noch voraus, dass die Mietpreise bei Nio für den Akku stabil bleiben.


    Der potentielle Käufer hat zwar den Vorteil, immer einen im Grunde neuwertigen Akku zu haben, allerdings hast du den Nachteil den kompletten Wertverlust zu tragen.

    Dies nur mal als Veranschaulichung ....


    PS: lagert es doch bitte mal aus liebe Mods

    MME RWD ER, Space White Metallic

    28.06.22 - bestellt

    24.10.22 - Produktion angekündigt

    01.11.22 - produziert

    20.01.23 - Ankunft Antwerpen

    10.02.23 - Ankunft Händler

    01.03.23 - Auslieferung :)

  • kann man ja auch nur mit TP2

    Das man oben auf das runde Profil icon klicken kann und da das Profil wechseln kann geht auch ohne TP. Funkioniert bei mir auch, außer wenn ich einen Fernstart mache und er dann im Default-Profil ist sobald ich einsteige. Dann bekomme ich mein Profil darüber nicht gewechselt (es wird nur das default angezeigt). Ich kann dann aber umständlich in die Einstellungen und dann dort das Profil wechseln.


    Halt einer von vielen kleinen Software glitches die mit regelmäßigen OTA updates behoben werden könnten ...


    NoTechi

    2021er Job2 RWD SR Pony

    Ford Power-Up: 6.5.0

    Sync: 23291 Rev.1049

  • Mein FHH meint, er kann nichts machen.


    Wie hast du es geschafft, dass ein Update gemacht wird ?

    Mein FFH (Österreich) hat das Pony am Diagnosegerät angeschlossen und einfach alle Updates gezogen.

    War anscheinend kein Ticket bei Ford notwendig. Damit mein Händler die Kosten für das Update bekommt, hat er bei Ford als Grund die OTA-Problematik ( mein letztes OTA kam im September 2022 ) angegeben. Update wurde am 07.02.23 gemacht, bis dato aber noch nichts von Ford gehört bzw. wartet mein Händler noch auf Kostenerstattung.

    MME RWD SR TP1 Absolute Black

    Modelljahr 2021 Job #1

    Meins seit 03. August 2021

    OTA 24.11.23 auf 4.2.1.2

    OTA 01.12.23 auf 4.2.2.1

    OTA 10.12.23 auf 5.1.1

    OTA 22.12.23 auf 6.1.0

    OTA 14.01.24 auf 6.2.1

    OTA 16.01.24 auf 6.3.0

  • Das man oben auf das runde Profil icon klicken kann und da das Profil wechseln kann geht auch ohne TP. Funkioniert bei mir auch, außer wenn ich einen Fernstart mache und er dann im Default-Profil ist sobald ich einsteige. Dann bekomme ich mein Profil darüber nicht gewechselt (es wird nur das default angezeigt). Ich kann dann aber umständlich in die Einstellungen und dann dort das Profil wechseln.

    Das geht auch dann bei mir.

    Habe keine TP.

    Fernstart --> Steige ein --> Runde Button und wähle meinen aus.


    Ggf. in späteren Versionen kaputt gepatcht.

  • OTA-Updates sind ein komplexes Thema und eine komplexe Technik. Nahezu alle Hersteller haben hier Probleme. Im gesamten VW-Konzern gibt es genauso Schwierigkeiten wie vielen anderen Herstellern.

    Das steckt noch in den Kinderschuhen.

    Ford: Vieles, was in den USA geht, geht hier eben nicht, das hat oft regulatorische und Linzenz- Gründe. Das "Übersetzen" von USA nach Deutschland wird vermutlich auch deshalb so lange dauern. Blue Cruise, z.B., sehe ich hier deshalb noch recht lange nicht.

    Wenn es jedoch um die technischen Updates der Steuergeräte geht, dann verstehe ich auch nicht, warum deren roll-out hier solange auf sich warten lässt.

    Ride on!

    Aktuell:
    2021 MME4X (Job 1)
    SYNC4A SV: 23291 Rev. 1049
    Power Up: 6.5.0


    Lovin it!


    Electrified since 03/2022.

    Vorher:
    Mustang GT 5.0 Convertible | Dodge Challenger 3.6 GT AWD
    Opel Insignia 2.0 Turbo 4x4
    Saab 9³ TTiD Combi | Saab 900 2.0 Turbo Cabrio
    Saab 9-5 3.0 TiD
    Range Rover Classic V8 3.9
    Saab 900 Turbo Coupé
    Saab 9000 2.3 CSE
    Opel Vectra 1.6i

  • OTA-Updates sind ein komplexes Thema und eine komplexe Technik. Nahezu alle Hersteller haben hier Probleme. Im gesamten VW-Konzern gibt es genauso Schwierigkeiten wie vielen anderen Herstellern.

    Das steckt noch in den Kinderschuhen.

    ...

    Also OTA Updates mögen für die Automobil-Industrie Neuland sein, aber Microsoft, Google, Apple, ... machen dass schon seit mehreren Jahrzehnten. Gut, da klappt auch nicht immer alles 100%ig, aber deutlich besser als bei VW, Ford, MG, ...

    Sync 22192_Product Revision: 498

  • Genau das ist es ja … es MUSS 100% klappen


    Oder wer will am nächsten Morgen vor einem toten Auto stehen weil es nur zu 99% geklappt hat.(im Amiland reihenweise passiert)


    Das Handy wiederherstellen ist da wohl ein kleineres Übel.


    Gab’s ja schon das nach dem Update der one Pedal Mode aus war …. Nun überleg mal was passiert wenn der elektronische Bremskraftverstärker oder die Servo auf einmal ausfällt. Das ist ein Risiko was man als Autohersteller nicht eingehen kann.

  • Wenn ein Hersteller neue Märkte für sich erschließt, muss er auch die dortigen Anforderungen erfüllen und darf nicht Träume kolportieren oder gar bewerben.

    Viele liebe Grüße aus dem Emsland, Thomas


    Wallbox im Hof: MyEnergy Zappi

    Wallbox Garage: JuiceBooster

    Mod.: 2022.25 (Job1/22); AWD ER TP2; Produktion: 24.01.2022, Stall: 03.06.2022, SYNC4 v4.0.23291 Rev. 1049, PU6.5

    Android FordPass Äpp v4.35.x (ohne PAAK)

    Raspi 4 mit ioBroker 2.0, ford.0 0.2.0

    OBD-Dongle: Vgate vLinker MC OBDII mit Carscanner ELM

    19,6 kWP PV und 10 kW WP

  • Sorry, aber es gibt keine OTA für den Bremskraftverstärker ...

    Sync 22192_Product Revision: 498

  • Am 19.4. wurden bei mir fast alle Modulstände abgerufen , könnte ein Indiz für ein kommendes PU sein.

    Wie kannst Du das sehen? welche Abfrage für F12? ist das?

    Bestellt MME RWD EX TP2 Absolute Black AHK

    Bestellung: 08.02.22

    Produktionseinplan.: July 22

    Produktion: 25.6.22

    Modelljahr: 22 Job #2

    Transport nach Veracruz: 29.06.22

    In Veracruz: 02.07.22

    Antwerpen: 05.08.22

    Händler: 30.08.22

    Pony im Stall: 14. 9. 22

    Power-Up:

    4.2.2.1 (26.10.23)

    4.2.4 (27.10.23)

    5.1.1 (30.10.23)

    6.1.0 (07.11.23)

    6.3.0 (01.12.23)

    24-PU0102-SVD-FX (16.02.2024)

    6.4.0 (20.02.24)

    23-PU1113-UNX-DC (07.03.24)

    6.5.0 (20.3.24)

    Sync: 23291 Rev. 1049 (ausgel. mit 22082 Rev. 411)