Navigation stürzt ab

  • Hallo, ich habe seit einigen Tagen das Problem, das mein Navi beim Fahrzeugstart regelrecht abstürzt. Wenn ich mit laufender Route eine Pause mache, beendet das System nach dem Neustart des Fahrzeugs die Routenführung. Des Weiteren startet die Routenberechnung nach der Zieleingabe nicht. Dann steht oben nur Routenberechnung aber es startet nicht, nach einer Weile wird die Berechnung beendet und man muss das Ziel erneut eingeben, das dauert manchmal mehrere Minuten. Wenn man zu einem Termin muß ist das echt nervig. Das Zurücksetzen des Systems mit der Tastenkombination hilft, kann aber nicht die Lösung sein. Ich habe schon geschaut, es ist zwischenzeitlich kein dokumentiertes Update installiert worden. Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem oder einen Lösungsansatz?

    RWD ER mit TP2 in schwarz

    Bestellt am 03.03.2022

    Gebaut 09/2022

    Ausgeliefert am 01.02.2023


    Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

    Sync Version 23291 Revision 1049

  • Einen Absturz hatte ich noch nicht. Ab und zu hängt die Position, als ob er kein GPS-Signal empfängt. Ein Reset mit der Tastenkombination bringt ihn dann wieder zum Leben.

    MME AWD ER TP2 Lucid Red

    Gebaut: 09.04.22

    Bei mir 04.07-2022

    20230711 Up 3.5.3.4 OTA

    20230719 Up 3.5.4 OTA

    20230810 Up 4.2.1.2 OTA

    20231027 Up 4.2.2.1 OTA

    20231028 Up 4.2.4 OTA

    20231031 Up 5.1.1 OTA

    20231106 Up 6.1.0 OTA

    20231123 23-PU1103-NAT-VCE, Sync 4 Vers 23291 Rev 1049

    20231201 Up 6.3.0 OTA

    20240225 Up 6.4.0 OTA

    20240307 23-PU1113-UNX-DC

    20240415 24-PU0102-CHG-SUFX

    20240418 24-PU0110-RAD-PS

    20240424 Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

  • Black_Mustang

    Echte „Abstürze“, wie du sie schilderst, hatte ich auch noch nicht…

    Wir beide haben ja fast identische Fahrzeuge mit identischem Produktionsdatum - es wäre hilfreich, wenn du deine Softwarestände -zumindest Sync und PU- in deine Signatur schreiben und dann aktualisieren würdest, damit man besser vergleichen und bewerten kann…🤷🏻‍♂️


    Grüße

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • Black_Mustang

    Echte „Abstürze“, wie du sie schilderst, hatte ich auch noch nicht…

    Wir beide haben ja fast identische Fahrzeuge mit identischem Produktionsdatum - es wäre hilfreich, wenn du deine Softwarestände -zumindest Sync und PU- in deine Signatur schreiben und dann aktualisieren würdest, damit man besser vergleichen und bewerten kann…🤷🏻‍♂️


    Grüße

    Ich habe die Daten aus dem letzten Software Update in meiner Signatur ergänzt. Meintest du diese Daten oder kann ich an anderer Stelle mehr ablesen?

    RWD ER mit TP2 in schwarz

    Bestellt am 03.03.2022

    Gebaut 09/2022

    Ausgeliefert am 01.02.2023


    Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

    Sync Version 23291 Revision 1049

  • …ja, die meinte ich…

    Dann bist du ja sogar weiter als ich, der Unterschied liegt offenbar bei unseren Autos in den Prios, leider kann man ja retrograde die PU-Version (bei mir 6.3) an den Prios nicht ablesen…

    Wie sieht es mit der „mündlichen Navibeauftragung“ aus, hängt sich das Navi da auch auf?

    Ist der Fehler jetzt dauerhaft da oder „nur“ unregelmäßig…

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • …ja, die meinte ich…

    Dann bist du ja sogar weiter als ich, der Unterschied liegt offenbar bei unseren Autos in den Prios, leider kann man ja retrograde die PU-Version (bei mir 6.3) an den Prios nicht ablesen…

    Wie sieht es mit der „mündlichen Navibeauftragung“ aus, hängt sich das Navi da auch auf?

    Ist der Fehler jetzt dauerhaft da oder „nur“ unregelmäßig…

    Über Sprachsteuerung habe ich noch nicht ausprobiert. Bei der Zieleingabe per Hand funktioniert alles ganz normal, bis ich das Ziel ausgewählt habe. Er schlägt mehrere Routen vor und zeigt Fahrtzeit und Entfernung an. Wenn ich dann auf los gehe bleibt das ganze hängen, egal ob lange oder kurze Route.

    RWD ER mit TP2 in schwarz

    Bestellt am 03.03.2022

    Gebaut 09/2022

    Ausgeliefert am 01.02.2023


    Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

    Sync Version 23291 Revision 1049

  • Ford USA hat gestern folgende Meldung rausgegeben.



    Möglichweise passt Dein Problem in dieses Schema. Aber ich habe selten etwas schwammigeres gelesen. Und die Kollegen mutmaßen schon, dass viele Werkstätten jetzt gar nichts mehr versuchen werden und sich einfach nur auf das kommende Update Ende des Jahres berufen werden. ;(

    (LINK)

    Mach-E RWD ER Sync / Navigation: Power-Up:
    Star-White Platinum Metallic TP2
    Gebaut: 05.02.2022 Job1
    Inbetriebnahme: 12.05.2022
    bislang noch keine Schütz-Probleme





    23291 Rev. 1049 (28.11.23)
    SW 1.80.51 (28.11.23)
    Navi 1.415.51 (28.11.23)






    6.1.0 (10.11.23)
    23-PU1103-NAT-VCE (19.11.23)
    6.3.0 (25.11.23)
    24-PU0102-SVD-FX (19.02.24)
    6.4.0 (23.02.24)
    23-PU1113-UNX-DC (08.03.24)
    24-PU0102-CHG-SUFX (19.03.24)
    23-PU0110-RAD-PS (12.04.24)
    24-PU0121-FTDI-FX (17.04.24)
  • Ja das könnte sein. Da steht auch etwas vom Zusammenhang mit Apple Carplay, ich werde Apple Carplay deaktivieren und schauen ob das vielleicht vorübergehend hilft.

    RWD ER mit TP2 in schwarz

    Bestellt am 03.03.2022

    Gebaut 09/2022

    Ausgeliefert am 01.02.2023


    Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

    Sync Version 23291 Revision 1049

  • Heute bei mehreren Fahrten kein Absturz oder hängen bleiben, nachdem ich Apple Carplay ausgeschaltet habe. Nächste Woche bin ich viel unterwegs, dann versuche ich es anders herum zu prüfen.

    RWD ER mit TP2 in schwarz

    Bestellt am 03.03.2022

    Gebaut 09/2022

    Ausgeliefert am 01.02.2023


    Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

    Sync Version 23291 Revision 1049

  • Ist das jetzt ein Car-Play-Problem?

    Jemand mit AndroidAuto auch ähnliche Probleme?

    :/

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Prioritäts-Update 24-PU0102-CHG-SUFX seit 04.06.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 5.0.2

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Hallo Community!

    Ich bin seit Freitag Besitzer eines brandneuen GT. Seitdem bin ich ca 400km an drei Tagen gefahren und hatte 14 Abstürze des Infotainmentsystems. die Abstürze sind nicht immer gleich: der zentrale Bildschirm geht zwar immer aus und startet ohne Zutun stets neu, aber es stürzt zum einen immer in verschiedenen Situationen ab (manchmal Nutzung der integrierten Navigation, manchmal Android Auto, manchmal Radio, manchmal einfach ohne irgendwas bedient zu haben), zum Anderen funktioniert das System nach Reboot nicht immer und stürzt dann wieder ab.

    Heute bin ich ca 150km am Stück gefahren, völlig ohne Probleme. Gerade eben 20km und drei Abstürze. Dann stand das Auto eine Stunde und gleiche Strecke zurück, wieder drei Abstürze. Am Ende konnte ich den Fahrmodus, die Ansicht und die Medien nicht mehr ändern und die Animationen im Fahrerdisplay waren auch weg. Der Mustang zeigt dann auch -ganz skuril- im Stillstand nicht 0 kmh im Tachodisplay, sondern minimal 1 kmh. Medienlautstärke lasst sich ändern, die Animation im Display bleibt aber bei "0" und ändert sich auch nicht.


    Ich überlege, das Auto morgen wieder zum Händler zu bringen, da er mir auch mit einem Lackschaden geliefert wurde.


    Ich verstehe eure Beiträge so, dass es noch keine endgültige Softwarelösung für das Problem von Ford Deutschland gibt?

  • Mach-Energy

    Zunächst herzlich willkommen hier im Forum der „Mach E-Verrückten“!


    …ich würde da nicht lange überlegen, morgen zum Händler fahren, das Auto vorführen bzw. das Fehlerbild beschreiben und dann soll er sich was einfallen lassen!

    Was ist denn das Produktionsdatum des Fahrzeugs (kannst du aus der Coc rauslesen), was für softwarestände hast du - findest du schon eine PU, welche Sync-Version steht im Sync?

    Ich würde den Händler auch fragen, ob VOR Auslieferung die Module auf Aktualität geprüft wurden und ggf. aktualisiert wurden (ich habe in einem Jahr 19 Module geupdatet bekommen, insofern könnten auch bei einer Neuauslieferung die Modulesoftwares nicht aktuell sein, wenn der Händler das nicht überprüft hat) - ansonsten würde ich ihn bitten, das als erstes zu tun (zumindest die Überprüfung der Softwarestände der Module kostet ja nur eine Minute).


    Grüße

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • Auf jeden Fall schnellstmöglich zum Händler zurück und reklamieren.

    Bei mir war damals nämlich das Problem, dass ich sofort nach Übergabe in Urlaub gefahren bin und wo ich zurückkam und dann zum Händler bin, lehnte er meine Reklamation mit der Bemerkung ab, dass es zu spät wäre und ich ja in den zwei Wochen das Lackproblem verursacht haben könnte.

    Zum Glück war es nicht so kritisch und ich kam mit nem Hunni aus meinem Portemonnaie davon. Normalerweise hätte er aber leisten müssen, wenn ich früher dort gewesen wär.

    Viele liebe Grüße aus dem Emsland, Thomas


    Mod.: 2022.25 (Job1/22); AWD ER TP2; Neuwagen bestellt: 21.12.2021, Produktion: 24.01.2022, Stall: 03.06.2022, SYNC4 v4.0.23291 Rev. 1049, PU6.5

    Android FordPass Äpp v5.0.x (ohne PAAK)

    OBD-Dongle: Vgate vLinker MC+ OBDII mit Carscanner ELM

  • Nur eine Idee, ohne Android Auto ausprobieren. Vielleicht liegt das Problem im Zusammenspiel zwischen MME und deinem Handy.

    MME AWD ER TP2 Lucid Red

    Gebaut: 09.04.22

    Bei mir 04.07-2022

    20230711 Up 3.5.3.4 OTA

    20230719 Up 3.5.4 OTA

    20230810 Up 4.2.1.2 OTA

    20231027 Up 4.2.2.1 OTA

    20231028 Up 4.2.4 OTA

    20231031 Up 5.1.1 OTA

    20231106 Up 6.1.0 OTA

    20231123 23-PU1103-NAT-VCE, Sync 4 Vers 23291 Rev 1049

    20231201 Up 6.3.0 OTA

    20240225 Up 6.4.0 OTA

    20240307 23-PU1113-UNX-DC

    20240415 24-PU0102-CHG-SUFX

    20240418 24-PU0110-RAD-PS

    20240424 Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

  • Vielen Dank für die freundliche Aufnahme in euren Kreis und die Tipps! :)


    Zum Lackschaden habe ich dem Händler gestern direkt eine Mail mit Bild geschickt und heute angerufen. Die wollen einen Antrag bei Ford stellen, ich vermute sie wollen das über die Garantie abrechnen.


    Die Abstürze des Infotainment sind heute noch einige Male vorgekommen. Nach einem manuellen Reboot mit den Lenkradtasten hatte ich jedoch den ganzen Tag bei knapp 3 Stunden Fahrzeit keinen Absturz mehr.

    Der Händler meinte, dass vor Auslieferung das ganze Fahrzeug auf den neuesten Softwarestand gebracht wurde.


    Mein Mach-E zeigt als Softwareversion an:

    Sync 4 Softwareversion 23242_PRODUCT

    Revision 993


    Ich selbst kann damit noch nicht wirklich was anfangen.


    Mr XLK

    Was ist eine PU?


    Laut COC ist das Fahrzeug am 03.08.2023 hergestellt worden, was mich ehrlich gesagt ganz schön überrascht.

  • …PU ist die Power-Update-Version, die per OTA (over the air) kommt.

    Da ist momentan bei der überwiegenden Anzahl der User hier 6.5 erreicht.

    Wenn dein Fahrzeug aber noch kein OTA empfangen hat, dann steht auch keine Version im Sync - musste dich mal durch das Menü bei „Einstellungen“ hangeln unter Software, wenn da eine Version steht gut, wenn nicht, hat dein Auto eben noch kein OTA empfangen.

    Die Sync-Version ist relativ aktuell, aber nicht die letzte Revision (s. meine Signatur).


    Wieso bist du erstaunt, dass das Auto am 3.8.23 gebaut wurde?

    Hast du denn schon BlueCruise und den vorausschauenden Tempomaten?


    Gruß

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • Vielen Dank für die Erklärung.


    Heute hatte ich das System nach einem Update suchen lassen, dabei konnte aber keine neue Software gefunden werden.

    Kann ich die Updates als OTA irgendwie beeinflussen?


    Ja, mein Mustang ist MY 23.75. Das war mir wichtig, damit es BlueCruise-fähig ist.


    Ich hätte nur nicht erwartet, dass das Auto schon so lang auf Halde steht.

  • Mach-Energy

    Es kann je nach Tour des Schiffstransportes ab Mexico bis zu 12 Wochen dauern, bis das Auto überhaupt in Europa ankommt, dann mit Vorbereitung für EU und Überführung zum Händler nochmal locker bis 4 Wochen.

    "Auf Halde" ist also ein relativer Begriff.

    Zudem stehen wohl manche als "sofort verfügbar " bezeichnete Fahrzeuge noch in Mexiko bzw. werden doch noch neu "auf Bestellung" produziert.

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Prioritäts-Update 24-PU0102-CHG-SUFX seit 04.06.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 5.0.2

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Ich habe bei mir auch seit ein paar Wochen mit regelmäßigen Abstürzen Probleme. Man kann so im Durchschnitt 1-2 mal die Woche sagen. Es stürzt entweder ab wenn das Sync startet oder noch die Animation läuft. Nach 20-30 Sekunden startet das System dann neu und fährt normal noch. Das muss sich bei mir mit den einmal für einen Monat unterbrochenen Update 6.3.0 eingeschlichen haben. Seitdem ist es mir bewusst aufgefallen.

    Mustang Mach E 2022 RWD ER mit TP2 in Star White Platinum Metallic

    Produktion: 14.02.2022


    PU-Version:

    4.2.1.2 seit 08.01.24

    4.2.2.1 seit 11.01.2024

    4.2.4 seit 16.01.2024

    5.1.1 seit 22.01.2024

    6.1.0 seit 06.02.2024

    23-PU1103-NAT-VCE seit 22.02.2024

    6.3.0 Geladen am 23.02. Installiert am 22.03.

    6.4.0 seit 02.04.2024

    23-PU113-UNX-DC seit 02.04.2024

    6.5.0 seit 15.04.2024

    24-PU0102-CHG-SUFX seit 20.04.2024
    23-PU0110-RAD-PS seit 24.04.2024