Ladekarte gesperrt wegen gescheiterter Zahlung in Fremdwährung

  • Hallo zusammen,

    ich wende mich mit einem Problem an Euch, weil mir die Ford Zentrale leider noch nicht helfen konnte.


    Was ist los?

    Aktuell ist meine Ford Ladekarte gesperrt, weil ein Ladevorgang noch nicht bezahlt wurde. Ford meint dazu, dass sie die Fehlermeldung „invalid transaction“ erhalten, so dass sie die Bank in der Verantwortung sehen. Die DKB kann jedoch kein Problem mit meiner DKB Visa Debitkarte feststellen. Alle sonstigen Zahlungsvorgänge funktionieren mit der Karte.


    Auch das Hinterlegen der Debitkarte im Ford Account läuft ohne Probleme. VISA Secure kann also nicht das Problem sein.


    Interessant ist noch, dass ich, bevor die Ladekarte gesperrt wurde, mehrmals bei IONITY laden konnte. Hier habe ich an der Ladesäule jedoch nicht die Ladekarte benutzt, sondern zuvor das Plug&Charge in FordPass aktiviert. Laden und Bezahlen haben ohne Probleme funktioniert.


    Erst, als ich an einer Shell Recharge Ladesäule in der Schweiz erstmalig die Ladekarte einsetzen wollte, konnte ich zwar laden, aber die anschließende Zahlung konnte nicht durchgeführt werden, so dass die Ladekarte gesperrt wurde.


    Aktuell scheint die Ford Zentrale bzw. deren IT im Dunklen zu tapsen, daher hoffe ich, unter Euch jemanden zu finden, dem es ähnlich ergangen ist oder der/die weiß, was man tun könnte.


    Ich bin für jeden Hinweis dankbar!☺️

    PferdchenMeilensteineUpdates
    Mach-E AWD ER Premium
    MY 2023.75
    Space White
    Felgen schwarz, Panoramadach, AHK
    bestellt 2023-11
    abgeholt 2024-02


    24-PU0102-SVD-FX (≈ 6.1.0) | 2024-03-05
    23-PU1103-NAT-VCE (≈ 6.2.1) | 2023-04-04
    Sync4 Vers. 23291 Rev. 1049 | 2024-04-04
    Power-Up 6.3.0 | 2024-05-09
    23-PU1113-UNX-DC | 2024-05-15
    24-PU-0102-SVD-FX | 2024-??-??
  • Es gab hier mal welche die hatten so ein ähnliches Problem da wurden die Ladevorgänge zunächst nicht berechnet und dann erst später abgebucht, dadurch kam es dann auch zu so einen Problem. Wie die das dann gelöst haben weiß ich gerade nicht mehr, wurde in dem Tread "Ionity mit Ford pass" besprochen.



    Kann aber auch sein das die Karte am Limit war. Manchmal ist es ja gerade im Ausland auch so das die gerne einen recht hohen Betrag blocken zur Sicherheit und dann erst später das tatsächliche abbuchen. Habe ich von bekannten des Öfteren gehört gerade wenn die in Italien unterwegs sind das manchmal deren Kreditkarte nicht mehr geht obwohl es laut App gut aussieht.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

    8o


    First Edition AWD ER Lucid-Rot Metallic Job 1 Produktionsdatum 27.01.2021

    Transportdatum 09.02.2021

    Erwartetes Ankunftsdatum Hafen 06.03.2021

    Ankunftsdatum Händler 05.05.2021

    Abgeholt und im Heimischen Stall 06.05.2021


    Power-Up 6.5.0? (24-PU0121-FTDI-FX

    Sync 23291 Rev 1049


    Navigation

    Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

  • Tommy-ST

    Changed the title of the thread from “Ladekarte gesperrt, Problem mit Zahlung per DKB Visa” to “Ladekarte gesperrt wegen gescheiterter Zahlung mit Fremdwährung”.
  • Falls jemand noch dieses Thema mitliest: Zwischenzeitlich habe ich durch das FordPass Team erfahren, dass es ein technisches Problem im Ford Account gibt, der die dort hinterlegten Kreditkarten dann nicht verwendbar macht, wenn es sich um eine ausstehende Zahlung in Fremdwährung handelt, sprich alles außer Euro. In meinem Fall war es eine nicht durchführbare Zahlung in Schweizer Franken.


    Die Lösung:

    Man loggt sich im Ford Account des Landes ein, in dem die Zahlung nicht geklappt hat (in meinem Fall ford.ch), fügt eine andere Kreditkarte hinzu, damit die bestehende entfernt werden kann. Danach im ausländischen Account bleiben und die gewünschte Kreditkarte wieder hinzufügen, so dass die 0,00 Buchung ausgelöst wird. Wenn die Kreditkarte so hinterlegt wurde, lässt sich im Bereich Abonnements die noch offene, bis dato gescheiterte Zahlung ohne Probleme durchführen. 8o Danach wird die gesperrte Ladekarte sofort wieder entsperrt!


    Ford teilte mit, dass es Mitte Mai einen Fix geben soll, der das technische Problem mit ausländischen Währungen lösen wird, also hat sich das Thema in Kürze hoffentlich erledigt, aber falls jetzt auch jemand daran verzweifelt und schnell eine Lösung braucht, bitteschön. :)

    PferdchenMeilensteineUpdates
    Mach-E AWD ER Premium
    MY 2023.75
    Space White
    Felgen schwarz, Panoramadach, AHK
    bestellt 2023-11
    abgeholt 2024-02


    24-PU0102-SVD-FX (≈ 6.1.0) | 2024-03-05
    23-PU1103-NAT-VCE (≈ 6.2.1) | 2023-04-04
    Sync4 Vers. 23291 Rev. 1049 | 2024-04-04
    Power-Up 6.3.0 | 2024-05-09
    23-PU1113-UNX-DC | 2024-05-15
    24-PU-0102-SVD-FX | 2024-??-??
  • Tommy-ST

    Changed the title of the thread from “Ladekarte gesperrt wegen gescheiterter Zahlung mit Fremdwährung” to “Ladekarte gesperrt wegen gescheiterter Zahlung in Fremdwährung”.
  • ... das könnte ja auch erklären, weshalb die Ionity-Ladungen aus Kroatien zumindest für letztes Jahr noch immer nicht abgebucht wurden!?

    8o

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • in 3 Wochen würde ich gerne wieder damit laden.

    Bis dahin soll der Fix kommen, daher Däumchen drücken für alle. :)

    PferdchenMeilensteineUpdates
    Mach-E AWD ER Premium
    MY 2023.75
    Space White
    Felgen schwarz, Panoramadach, AHK
    bestellt 2023-11
    abgeholt 2024-02


    24-PU0102-SVD-FX (≈ 6.1.0) | 2024-03-05
    23-PU1103-NAT-VCE (≈ 6.2.1) | 2023-04-04
    Sync4 Vers. 23291 Rev. 1049 | 2024-04-04
    Power-Up 6.3.0 | 2024-05-09
    23-PU1113-UNX-DC | 2024-05-15
    24-PU-0102-SVD-FX | 2024-??-??