Freisprecheinrichtung knarzt

  • Hallo,

    Hat das von euch auch jemand, dass die Freisprecheinrichtung von heute auf morgen beim telefonieren kratzt und knarzt.

    Das höre nicht nur ich sondern auch der Gesprächspartner.

    Ich vermute, es ist seit dem letzten Update so.

    Bevor ich jetzt in die Werkstatt fahre wegen Hardwarefehler wollte ich fragen, ob's am Update liegt bzw. ob das jemand kennt und wie es behoben werden kann.

    Vielen lieben Dank 🫶🏼🙏🏼

  • Von welchem Update redest du? Wenn du dich hier im Forum umschaust, wirst du schnell feststellen, das in den letzten Tagen jede Menge unterschiedlicher Updates bei den Mitgliedern per OTA angekommen sind, evtl. hat der ein oder andere auch noch Updates in der Werkstatt aufgespielt bekommen oder diese selber aufgespielt. Um deine Frage beantworten zu können wäre eine etwas genauere Angabe sicherlich hilfreich. Ich persönlich habe bisher kein knarzen bei der Freisprecheinrichtung feststellen können. Mein letzten Update war gestern die Version 24-PU0102-SVD-FX.

    AWD ER TP2 (Baudatum 11. März 2021)

    Carbonized Grey Metallic

    PU 6.3 + 24-PU0102-SVD-FX

    Sync 23291

  • Hallo.


    Ich habe das knarzen auch!

    Ich kann eigentlich gar nicht telefonieren über das Auto.


    Ich habe das aber schon seit einigen Wochen, ich vermute mit irgendeinem Update aus Januar oder Ende Dezember.


    Bei mir ist es, wenn mein Smartphone mit Android Auto verbunden ist. Die ganz normale Bluetooth Freisprecheinrichtung habe ich noch nicht getestet.


    Ich schaue auch schon seit einiger Zeit hier im Forum nach genau solchen Einträgen.

    Mich wundert es aber dass wir hier so wenig User mit diesem Problem sind.


    Ich habe auch schon einiges versucht, es hilft nichts die Geräte zu löschen und neu einzubinden.


    Gerade vor fünf Minuten hat mir mein Fahrzeug aber gesagt dass wieder ein Update zur Verfügung steht und das wird gerade jetzt in diesem Moment installiert jedoch vermute ich dass es dann wieder genauso ist wie vorher.


    Tobi

  • Haben wir bei unseren kratzen vielleicht Gemeinsamkeiten?

    Meiner wurde ca 04/2021 gebaut.

    November 2021 ausgeliefert.

    MachE AWD

    ExtendedRange

    Techpaket 1+2


    Ford Power Up 6.4.0 wurde soeben installiert.

    Kratzen ist immer noch da.


    Ist es bei dir nur ein leichtes kratzen was sich anhört wie ein defekter Lautsprecher, und du kannst noch was verstehen oder ist es so, das alles was dein Gesprächspartner sagt nur in raus hen/kratzen und verzerrt bei dir ankommt.


    Ich hatte auch schon einen defekten Front Lautsprecher. Das hat man aber auch beim normalen Radio hören gemerkt. Insbesondere bei Nachrichtensprecher mit tiefer Stimme.


    Also ich kann gar nichts von meinen Gegenüber verstehen, so schlimm ist es bei mir.


    Tobi

    2 Mal editiert, zuletzt von RS_Tobi ()

  • Ich nutze im Auto immer AndroidAuto und kann problemlos telefonieren. Ist auch ein BJ21 mit aktuell Power UP 6.3.0. Ich hab das Handy allerdings immer per Kabel am System hängen, vielleicht macht das den Unterschied?

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 6.3
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • Am Handy ist immer alles aktiv. Nur genutzt wird es nicht, wenn das Kabel verbunden ist.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 6.3
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • Ich habe das auch, es klingt beim Telefonieren komplett "zerhackt". Schalte ich kurz während des Telefonats bei Android Auto auf Telefonlautsprecher und wieder zurück auf Autolautsprecher ist das Problem weg. Normale Bluetooth-Verbindung ohne Android Auto hat das Problem auch bei mir (Neuwagen, GT).

  • Hallo.

    Das mit den umschalten Versuche ich mal.

    Ist total nervig, aber dann liegt das Problem wohl im Dunstkreis von Android.

    Puh, falls ich das nachstellen kann, kann ich mir den Weg zum FFH wohl sparen...


    Danke und ich teste...


    Tobi

  • Hallo zusammen

    Seit dem Update von Sync. auf 6.5. funktioniert bei mir die Freisprecheinrichtung nicht mehr. Sobald ein Anruf getätigt oder empfangen wird ertönt aus dem Lautsprecher nur ein lautes Rauschen. Ich habe versucht die Telefonverbindung zu löschen und wieder neu zu verbinden. Leider ohne Änderung.


    Ich benutze ein Android Smartphone (Xiaomi Android 14) mit Bluetooth-Verbindung zum Auto. Das hat 1,5 Jahre problemlos funktioniert und seit dem Update auf 6.5 geht es nicht mehr.


    Weiss jemand, wie das Problem zu lösen ist? Vielen Dank.

    AWD ER "Ice White Edition"

    Produktionsdatum: 5.5.22

    Abgeholt: 19.8.22

  • Kann ich die Tage gerne mal testen.

    Ich nutze eigentlich nur AA und das funktioniert nach wie vor prima.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 6.3
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • bei mir funktioniert es seit ein paar Monaten auch nicht mehr. Ich bin ruhig geblieben, weil ich das Glück eines Winterautos habe. Der Mach-E stand somit meistens daheim. Nun nervt es mich aber. Mein Gesprächspartner sagt nur, dass es kratzt und er nix versteht.

    Verbunden bin ich kabellos. Es nervt total!

    Mustang Mach-E AWD SR, Iced Blue Metallic, Technologie-Paket 2

    Bestellung: 14. April 2022

    VIN: 18. April 2022

    Gebaut: 28. Februar 2022

    Verschifft: Mai 2022

    Auf der Straße: 13. Juli 2022

  • Hallo.


    So. Also ganz alleine bin ich ja dann nicht.

    Habe es leider noch nicht geschafft zum FFH zu kommen. Das mit dem umschalten auf Handy Lautsprecher hat bei mir nicht geklappt.


    Hat jemand mehr Infos?


    Mfg

    Meiler Tobias