Wahrnehmung und Provokation

  • AMG + M ist mir klar, aber was ist N?

    die kleinen Hyundai Spochtmodelle

    Das Cabriault und der Zoo:

    • Renault Megane Cabriolet 2-in-1 - BJ 06/1999, perlmutt-schwarz - 230.000km seit 12/1999
    • Mustang Convertible - BJ 04/2022, cyber orange - 41.000km seit 7/2022
    • Hippo Mach-E ER AWD - BJ 10/2022, no matter grey - 500km seit 5/2024 (PU i'was steinaltes)

    Vorstellungsthread

    Über mich & meine Fahrzeughistorie


    Ich fahr den Mach-E nicht um die Welt zu verbessern,

    sondern weil das Ding (meistens) Spass macht!

  • die kleinen Hyundai Spochtmodelle

    Die "großen" BMW M-Modelle und/oder AMG-Modelle sind es in meiner Wahrnehmung gar nicht.
    Es sind -wie Du schon schreibst- Diese (ich sag mal frech) Low-Budget Performance-Kisten wie der Hyundai I30N, BMW M2, VW Polo GTI, Toyota Yaris GR; Leon Cupra etc...


    Aber wie gesagt - Nur meine Wahrnehmung.

    AWD - ER - TP1 - Black


  • Ich hab im ePony eher das Gefühl inkognito unterwegs zu sein. Da nerven die Drängler und Provokateure, wenn ich das Verbrenner Pony fahren, wesentlich mehr.

    Das Cabriault und der Zoo:

    • Renault Megane Cabriolet 2-in-1 - BJ 06/1999, perlmutt-schwarz - 230.000km seit 12/1999
    • Mustang Convertible - BJ 04/2022, cyber orange - 41.000km seit 7/2022
    • Hippo Mach-E ER AWD - BJ 10/2022, no matter grey - 500km seit 5/2024 (PU i'was steinaltes)

    Vorstellungsthread

    Über mich & meine Fahrzeughistorie


    Ich fahr den Mach-E nicht um die Welt zu verbessern,

    sondern weil das Ding (meistens) Spass macht!

  • Sicher? Glaub ich nicht!

    Doch! Bei L gehen die Bremslichter

    Mach e RWD SR Schwarz ohne TP

    Bestellt: 31.01.22

    Produziert: 13.04.22

    Gebaut am 04.05.22

    Verschifft: 20.05.22

    Antwerpen: 10.06.22

    Händler: 07.07.22

    Garage: 22.07.2022 mit 15km auf dem Tacho :thumbup:

    01.08.2022: 1576km fast nur spazierenfahren :P

    01.01.2023: 13800km

    10.12.2023. 35737km

    Sync 4 Vers 23291 Rev 1049 OTA

    Ford Power Up 6.5.0 OTA

    ;) Er fährt und tut was er soll! Fahren, musik spielen, kuschelig warm heizen <3 <3 <3

    Und verbrauchen tut er was er hald braucht :thumbup:

  • Doch! Bei L gehen die Bremslichter

    Eben noch im Dunkeln geschaut, bei L ohne OPD gehen bei mir keine Bremsleuchten an, egal welcher Fahrmodus.

    RWD ER mit TP2 in schwarz

    Bestellt am 03.03.2022

    Gebaut 09/2022

    Ausgeliefert am 01.02.2023


    Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

    Sync Version 23291 Revision 1049

  • Ok es ist unschön wenn ein Drängler drängelt und ich wünsche mir dann gerne ein Provida Fahrzeug in der Nähe.


    Jede Art der Belehrung des Dränglers (langsamer fahren oder sogar bremsen) kocht die ganze Sache nur hoch und kostet dann nur Eure Nerven


    Dazu kommt noch dass man sich auf die gleiche Stufe mit dem Drängler stellt und auch seinen Führerschein riskiert.


    Also Ruhe bewahren und den eigenen Stiefel weiter fahren.


    evtl. sogar eine kleinere Lücke nützen in dem man etwas schneller wird - 5 bis 10 km/h reichen da - dann ausreichend vorher blinken, rechts rüber und die überschüssige Geschwindigkeit wieder runter nehmen.


    Damit geht der Überholvorgang schneller und man ist den Drängler los.

    RWD EX TP1 11/2020

  • Eben noch im Dunkeln geschaut, bei L ohne OPD gehen bei mir keine Bremsleuchten an, egal welcher Fahrmodus.

    So verhält es sich bei mir auch. Das Thema war schon mal irgendwo. Bei Verzögerung muss einen bestimmten Wert erreichen, dann müssen die Bremsleuchten angehen. Das "L" steht ja eher für die klassische Motorbremse, die man bei Bergabfahren nutzen kann/soll. Da leuchtet ja bei einem Verbrenner auch kein Bremslicht.

    AWD - ER - TP1 - Black


  • Vom E im Kennzeichen fühlen sich einige schon provoziert... Mit 580 NM Drehmoment lass ich die dann immer schön abkacken beim Losfahren... 8)

    "Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen." (Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA)

  • evtl. sogar eine kleinere Lücke nützen in dem man etwas schneller wird - 5 bis 10 km/h reichen da - dann ausreichend vorher blinken, rechts rüber und die überschüssige Geschwindigkeit wieder runter nehmen.


    Damit geht der Überholvorgang schneller und man ist den Drängler los.

    Würde ich eigentlich genauso vorschlagen - nur leider kapieren das die meisten nicht. Und fahren dann gefühlt mit 0,5km/h Überschuss vorbei, wenn man in eine Lücke nach rechts ausweicht, sodass man doch noch bremsen muss. X(


    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass Leute, die schnell fahren ohne gleich zu drängeln, diesen Ansatz besser kapieren. (Und mir wurde auch ebenso bereits Raum gegeben, im Verbrenner-Pony zugegebenermassen. 8) )

    Das Cabriault und der Zoo:

    • Renault Megane Cabriolet 2-in-1 - BJ 06/1999, perlmutt-schwarz - 230.000km seit 12/1999
    • Mustang Convertible - BJ 04/2022, cyber orange - 41.000km seit 7/2022
    • Hippo Mach-E ER AWD - BJ 10/2022, no matter grey - 500km seit 5/2024 (PU i'was steinaltes)

    Vorstellungsthread

    Über mich & meine Fahrzeughistorie


    Ich fahr den Mach-E nicht um die Welt zu verbessern,

    sondern weil das Ding (meistens) Spass macht!

  • …und wenn ich provozieren will, dann baue ich diese „Schwanzverlängerung“ in meinen Mach E ein (oh Mann, ICH finde das so abartig, ein Teil, was einzig dafür sorgt, Aufsehen und Beachtung zu erhaschen und sich daran „aufzugeilen“)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • Hallo und guten Morgen,


    lasst die Idioten Euch doch überholen oder wer weiß was tun...solange Euch niemand gefährdet. Ich werde jedenfalls nicht über das "Stöckchen springen" und dem Verbrenner zeigen wollen, dass ein Mach-E RWD - geschweige denn ein GT einen überragenden Durchzug besitzt (RWD 60-100 3,2 Sek). Ich habe bei der zweiten Probefahrt am Ortsausgang (das Schild war 30-40 Meter entfernt) "Gas" gegeben und BING...mit 65 gemessen = 50€...


    Das ist in 10 Jahren meine 2. Ordnungswidrigkeit gewesen....aber zwei zuviel!

    Mustang Mach-E Premium, RWD ER, Technikpaket, Space White Metallic, Produktionsdatum 01.11.2023 - mehr weiß ich bisher nicht :)

    2. Fahrzeug von Ehepartnerin: Opel Mokka, 100KW, Business Ellegance.

    3. Indian Chieftain "Dark Horse", Fb. Black Smoke

  • …ich habe in 50 Jahren genau ein Knöllchen wegen Geschwindigkeit bekommen (61km/h in der Stadt) und eine Umsetzung, weil ich mein Moped 13 Meter von einer Bushaltestelle auf dem Gehweg parkte (natürlich an einem Sonntag mit Umsetzung=280DM)…


    Na ja, mich nerven nur noch die lauten aufgemotzten Autos und Mopeten, die für eine manneshafte Erektion in Dörfern Fehlzündungen und Motordrehorgien künstlich produzieren, um zu zeigen, was die doch für tolle Kerle sind und wie lang ihre Schw*nze sind.

    Wir haben gestern live und in Farbe eine Horde von ca. 25 aufgemotzten Mercedes, BMW und Audi in der innerstädtischen Marienfelder erlebt, die in Beschleunigungsrennen bis weit jenseits der 100km/h zeigen mussten, was sie doch für tolle Kerle sind… Nee, ich habe für sowas Null Verständnis, und da endet jegliche Empathie für Motorsport und Autoliebe bei mir - diesen Leuten gehört für 20 Jahre die Fahrerlaubnis entzogen, vielleicht sind die dann so reif einzuschätzen, was das für tödliche Waffen sein können🤮🤬

    Und sorry, genauso „ohne jeden Sinn“ finde ich diese künstlich Radau (manch einer mag es auch „Musik“ nennen) produzierenden Soundgeneratoren nach außen (von mir aus soll das Geräusch nach innen gehen, wenn es einem gefällt, aber es muss nicht nach außen gehen, denn dann hat das imho nichts mit „ich finde den Sound geil“ zu tun sondern einzig, um um jeden Preis in der Öffentlichkeit aufzufallen)


    Grüße

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • Bundesverband gegen Motorradlärm: Rasen, Lärm und Posen (motorradlaerm.de)

    Viele liebe Grüße aus dem Emsland, Thomas


    Mod.: 2022.25 (Job1/22); AWD ER TP2; Neuwagen bestellt: 21.12.2021, Produktion: 24.01.2022, Stall: 03.06.2022, SYNC4 v4.0.23291 Rev. 1049, PU6.5

    Android FordPass Äpp v5.0.x (ohne PAAK)

    OBD-Dongle: Vgate vLinker MC+ OBDII mit Carscanner ELM

  • Also mal ehrlich! Auch wenn das Thema vielleicht wieder ein wenig abrutscht und ich vorsichtig sein muss, mit dem was ich jetzt schreibe. Aber diese aufgemotzten Fahrzeuge...meist weiße oder schwarze Mercedesfahrzeuge...oft V8-Biturbo, sieht man hier im Ruhrgebiet häufig. Die "Besitzer" (oftmals schmeisst eine Gruppe oder Familienangehörige zusammen) wohnen meist in Gegenden und Häusern, in denen möchte man nicht einmal als Leiche liegen. Das Fahrzeug soll das Zeichen sein..."ich hab´s zu was gebracht" :D


    Die - immer gleichen Typen - geben in Unterführungen noch richtig Gas, ergötzen sich an dem V8-Sound, schaut man denen ungläubig hinterher, glauben die noch man würde sie feiern. :cursing:

    PS: die Zeit der Superbikes ist bei mir vorbei. Meine Indian tuckert gemächlich...ich kann gar im 3. Gang anfahren und ruhig laufen lassen. Ich muss zugeben, dass mir hier laute Motorräder nicht so auffallen, wie die besagten V8 mit Ihrem Klappensound...dem noch nachgeholfen wurde!

    Mustang Mach-E Premium, RWD ER, Technikpaket, Space White Metallic, Produktionsdatum 01.11.2023 - mehr weiß ich bisher nicht :)

    2. Fahrzeug von Ehepartnerin: Opel Mokka, 100KW, Business Ellegance.

    3. Indian Chieftain "Dark Horse", Fb. Black Smoke

  • …ich muss ja auch als Harley-Fahrer zugeben, dass es Zeiten gab, in denen ich es toll fand, einen „typischen“ Harleysound in die Öffentlichkeit zu tragen.

    Mit geht es aber da genauso wie dir Pferdchen , meine Abneigung gegen laut und rasen (wobei ich noch nie Raser war) hat sich hat sich im Laufe des Lebensalters extrem herausgebildet, ich habe für dieses mutwillige Lärmen klein Verständnis mehr.

    Und ja, ich habe eine legale regelbare Auspuffanlage an meiner Harley - aber seit Jahren nutze ich die Möglichkeit, bewusst und gewollt Lärm zu verursachen, nicht mehr - die Klappen bleiben zu…

    Aber das gestern Gesehene und Gehörte hatte ich in dieser Form und so extrem noch nie erlebt…


    Triumphator

    Das ist die erste Stellungnahme der Taz, die ich gut finde…🫣

    Aber hilft ja nix, selbst wenn solche „Schwerpunkte“ erkannt und gemeldet werden, ändert es doch nix, es gibt einfach nach meinem Empfinden keinen Polizeibeamten, der Willens und in der Lage ist, effektiv gegen solche Verkehrsrowdies vorzugehen - von den lächerlichen rechtlichen Konsequenzen mal ganz zu schweigen…


    Um zum Thema zurückzukehren- ich kann mir keinen sinnvollen oder sinnlosen Grund vorstellen, der mich dazu veranlassen könnte, 2k€ für so einen außenwirksamen Soundgenerator ausgeben, nur um mein Selbstbewusstsein und Ego im Auftritt in der Öffentlichkeit stärken zu wollen.

    Aber klar, es gibt auch gegenteilige Meinungen, die eine solche akustische Wahrnehmung iZm einem Mustang Mach E toll finden und jeglichen Vernunfts-Argumenten dagegen unzugänglich sind…😇


    Grüße

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC; 9.4.2024 PU 6.5;

    SOH 97,5%

  • Ich muss leider zugeben, dass ich gerne laut Musik höre und noch dazu eine - der breiten Masse eher als Prolo-Musik wahrgenommene Richtung. Das sind 3x pro Woche MEINE 10-15 Minuten in der Früh zur Arbeit und gleiches wieder retour. Mir war es anfangs nicht bewusst und, jetzt, da ich es weiß, ist es mir eher peinlich, dass man den Bass auch draußen hört. Meine Nachbarn sagen immer, dass sie mich schon die Straße rauffahren hören. Sind aber liebe Nachbarn und ich antworte dann immer etwas wie "Gut so, ich will ja nicht, dass ihr verschlaft, wenn ich heimkomme und mit dem Elektro hört ihr mich ja sonst nicht" 8o

    Jedenfalls habe ich solche Autofahrer früher auch immer in die Kategorie "auffallen/provozieren wollen" gesteckt, aber jetzt, wo ich alleinerziehende Mama bin und überspitzt gesagt nur die 2x 10-15 Minuten am Tag für mich habe, höre ich in dieser Zeit gerne MEINE Musik. Wenn ich daran denke, drehe ich aber meistens schon die Musik etwas runter, wenn ich in die Wohngegend einbiege, aber ist vermutlich immer noch gut hörbar :S Also falls ihr mal ein lautes oranges Pony hört - das bin vielleicht ich - sorry dafür :saint:

    Ford Mustang Mach-E / RWD / SR / TP+ / Panoramadach / Cyber Orange <3

    Baujahr: 13.12.2022

    Erstmalige Zulassung: 23.06.2023

    22.02.2024: Prioritäts-Update 24-PU0102-SVD-FX, Sync 23291 Rev 1049

  • An meinem "Noch-Auto" gibt es die Möglichkeit den Sound noch zu verstärken. Wovon ich jetzt absolut abgegangen bin. Und das mit den Beschleunigungsorgien....ich glaube mich zu erinnern, dass ich mich mal vor 2 Jahren hinreißen ließ, mich auf der Auffahrt der A42 mit einemTesla S zu messen...dachte die 3,6 wären kaum zu topen. Der war wie nix vor mir und weg...war wohl ein "Plaid" :D

    Danach habe ich mich weniger geärgert als geschämt, mich auf so einen Blödsinn einzulassen. Jetzt fahre ich ihn seit über 2 Jahren mit 9 Liter...weniger geht es nicht.
    Trotzdem freue ich mich auf die 36-41 Cent/KW - und nochmals erwähnt...die 23-29 Cent an den niederländischen Tesla SC´s....

    Mustang Mach-E Premium, RWD ER, Technikpaket, Space White Metallic, Produktionsdatum 01.11.2023 - mehr weiß ich bisher nicht :)

    2. Fahrzeug von Ehepartnerin: Opel Mokka, 100KW, Business Ellegance.

    3. Indian Chieftain "Dark Horse", Fb. Black Smoke

  • Pony81 Geh, das ist doch keine Prolo Musik, sehen wir uns übrigens auf der Dominator im Juli? :)


    Meine Erfahrungen bzw. Kommentare die ich bekomme (von Freunden/Kollegen):


    Ein Mustang muss einen V8 haben sonst ist es kein Mustang

    Hast dir echt den Akkuschrauber gekauft


    Sonst eigentlich nicht wirklich was...ab und zu gibt's provozierende Autos auf der AB die zu einem Rennen "auffordern". Die ignoriere ich meistens - hat mich einmal schon gerettet da wollte es ein RSQ8 wissen und den hat dann die Zivilstreife raus gezogen 8o .


    Was Motorräder angeht oute ich mich mal. Die KTM 1290er SDR mit full Akra (aber mit dB Killer!) muss einen gewissen Klang haben :saint:

    Wird aber im Alter "besser" wenn man sich hier so manche Kommentare durchliest :D bin ja erst Anfang 30 ...

    MME RWD ER TP+ RapidRed Baudatum April 2023

  • Casemodder: Du kennst ja nicht meine gesamte Playlist 8o

    Dominator war ich noch nie und wird sich auch wahrscheinlich finanziell sowie zeitlich nie ganz ausgehen... :( Außer mein Kleiner will dann mal mitkommen wenn er (viel) älter ist - der sagt auch immer, er mag gerne Frenchcore/Hardcore 8)

    Ford Mustang Mach-E / RWD / SR / TP+ / Panoramadach / Cyber Orange <3

    Baujahr: 13.12.2022

    Erstmalige Zulassung: 23.06.2023

    22.02.2024: Prioritäts-Update 24-PU0102-SVD-FX, Sync 23291 Rev 1049