Ford Explorer E lektro

  • …man darf gespannt sein - gleichwohl würde mich interessieren, was da für ein nicht in den Verkauf kommender Akku drin ist. Das, was wirklich interessiert, nämlich die technischen Daten, fehlen leider in diesem Artikel gänzlich…


    Mit dem Ford Explorer rein elektrisch um die ganze Welt | Elektroauto-News.net
    Lexie Alford, auf Instagram bekannt als @LexieLimitless, startet heute zu einer Weltumrundung – der ersten mit einem Elektroauto.
    www.elektroauto-news.net

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC

    SOH 96,5%

  • …man darf gespannt sein - gleichwohl würde mich interessieren, was da für ein nicht in den Verkauf kommender Akku drin ist. Das, was wirklich interessiert, nämlich die technischen Daten, fehlen leider in diesem Artikel gänzlich…


    https://www.elektroauto-news.n…exie-alford-weltumrundung


    Ford hat je deswegen den Verkaufsstart um ca. ein halbes Jahr verschoben - die warten auf die neuere Akkutechnologie. Wenn Ford mit der aktuellen Akkutechnologie auf den Markt kommt werden sie nicht mehr viel verkaufen, keine Chance gegen den Wettbewerb.

    Build: 13.01.2022

    Home: 29.07.2022


    1. def. Schütze → 10. Juni 2023 bei 26.780km

    2. def. Schütze → 19. Dez. 2023 bei 40.228km

    3. def. Schütze → 19. März 2024 bei 43.533km (27. März 4. Schütze + BECM neu)



    PU: 3.5.3 10/22 FFH 22228 Rev. 539

    PU: 4.2.1.2 30.11.23 OTA 23095 Rev. 807

    PU: 4.2.2.1 20.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 4.2.4 24.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 5.1.1 30.01.24 OTA 23159 Rev 915

    23-PU1103-NAT-VCE, 26.02.24 OTA 23291 Rev 1049

    PU: 6.3.0 → 04.03.24 failed

  • …um so mutiger dieses Projekt zum jetzigen Zeitpunkt…

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC

    SOH 96,5%

  • Ach die Amis interessiert Europa kaum mehr, wird ja eh schon spekuliert dass sich Ford ganz zurückzieht.


    Ansonsten würde man auch keine Verzögerung des Produktionsstarts von 6 Monaten hinnehmen.

  • Das ist doch "VW-Technik" ich würde hier eher sagen das seitens VW irgendwas nicht klappt sei es Kapazitäten oder anderes das die hier das verschieben.

    "Neue Akkus" sollen doch für den MME kommen und nicht seitens Ford für den Explorer, da sind die doch von VW abhängig.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

    8o


    First Edition AWD ER Lucid-Rot Metallic Job 1 Produktionsdatum 27.01.2021

    Transportdatum 09.02.2021

    Erwartetes Ankunftsdatum Hafen 06.03.2021

    Ankunftsdatum Händler 05.05.2021

    Abgeholt und im Heimischen Stall 06.05.2021


    Power-Up 6.1.0

    Sync 23159 Rev 915


    Navigation

    Softwareversion 1.76.53

    Navigationsversion 1.384.53

  • ich denke trotzdem das sie auf eine neuere Akku-Technologie warten, Ford hat ja sonst mehr keine Chance genug Autos zu verkaufen. Gegen die Chinesen, Tesla usw. hast du sonst mehr keine Chance. Wenn du mit alter Technologie ein Autos auf den Markt bringst hast du schon von beginn an verloren. CATL geht Ende der Jahres mit der neuen Akku Technologie in Serienproduktion → billigere Akkus, höhere Reichweite, ohne Probleme beim 100%-igen Vollladen, weniger Kälteverluste, .....

    dagegen kannst mit der aktuellen Technologie einpacken :thumbdown:

    Build: 13.01.2022

    Home: 29.07.2022


    1. def. Schütze → 10. Juni 2023 bei 26.780km

    2. def. Schütze → 19. Dez. 2023 bei 40.228km

    3. def. Schütze → 19. März 2024 bei 43.533km (27. März 4. Schütze + BECM neu)



    PU: 3.5.3 10/22 FFH 22228 Rev. 539

    PU: 4.2.1.2 30.11.23 OTA 23095 Rev. 807

    PU: 4.2.2.1 20.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 4.2.4 24.12.23 OTA 23159 Rev 915

    PU: 5.1.1 30.01.24 OTA 23159 Rev 915

    23-PU1103-NAT-VCE, 26.02.24 OTA 23291 Rev 1049

    PU: 6.3.0 → 04.03.24 failed

  • ... und ich vermute immer noch einen "Software-Konflikt" zwischen VW-Betriebssystem und Ford- Sync dahinter.

    Ford müsste ja dann zusätzlich das VW-System zumindest in Teilen supporten, wobei die ja schon mit dem eigenen Ford-Sync überfordert sind!?

    :/

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.2.1 seit 11.04.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.76.53

    Navigationsversion 1.384.53

    FordPass 4.35.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW