Fabelwerte & WLTP etc.

    • Official Post

    Hallo,


    ich würde hier gerne ein Thema abhandeln: alle Links zum MME die irgendwelche Infos liefern. Keine Diskussion oder Kommentare. Nur eine Linksammlung damit diese nicht immer neu hinterfragt werden müssen.


    Bitte keine Diskussion oder Beiträge die keinen wirklich Input liefern. Danke.


    Zusammenfassung:


    • ETIS:

    ETIS, nur die VIN eingeben


    • Status:

    Status und Update, in der URL deine VIN anhängen


    • Bestellung:

    Deine Bestellung, Ordernummer in der URL einbinden



    • Remotesetup

    https://remotesetup.ford.com


    • Suchanleitung für deinen Mach E

    1) Erstmal brauchst du deine VIN aus dem Ford Account.


    2) PTI-bezogene elektronische Steuergeräte, die in dieser VIN eingebaut sind liefert dir das Produktionsdatum aus ETIS

    https://www.etis.ford.com/vehicle/pti.do?vin=<VIN>


    3) hier das Schiff suchen, Veracruz nach Antwerpen ab Produktionsdatum

    GNET Grimaldi Corporate


    4) hier jedes Schiff eingeben ab nächstem Ankunftsdatum Antwerpen und FORD WERKE GMBH beschränken

    https://www.importinfo.com


    5) jetzt hast die Shippment-Nummern GESMS320370192, streiche GESM um die konkrete Nummer zu bekommen. mit der und deiner VIN kannst du suchen:

    GNET Grimaldi Corporate


    6) und dann verfolgen:

    https://whereismymache.herokuapp.com


    • Neuwagenkauf – Diese Rechte haben Sie bei Mängeln

    Rechte bei Mängeln am Neuwagen
    Der Verkäufer muss euch das Fahrzeug mangelfrei übergeben.
    www.adac.de


    Danke

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

    Edited 8 times, last by Michael ().

    • Official Post

    Heute das erste Mal begrüßt worden 🤩

    ich hätte das Bild noch gedreht damit der Mustang nicht auf dem Kopf steht, menno

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

    • Official Post

    Gestern Abend bin ich nach Hause gefahren, eine Fahrt von ca. 170 km, alles Autobahn. Bei einer Außentemperatur von 12 Grad und einer Geschwindigkeit von 136 km/h hatte ich einen Verbrauch von 30 kW/h. Das verheißt nichts Gutes für den kommenden Winter. E-Heat war an. Das führte irgendwann zu dieser Meldung. Übersetzt heißt das: Batteriespannung niedrig, Klimanutzung reduzieren für mehr Reichweite.

    klingt interessant aber hat nichts mit dem Thema zu tun

    bitte keine Diskussionen oder sonstige Beiträge


    wie viele km werden euch nach der Ladung angezeigt?

    was ist daran so schwierig?

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • Moin Leute , ich war gestern am neuen Ladepark von ENBW in Kamen kurz vor dem Kamener Kreuz . Ich muß sagen ich war beeindruckt 20 überdachte Schnellladesäulen mit Sitzgelegenheit und WC . Es gibt jede Menge Schnellrestaurants in unmittelbarer Umgebung , alle die man so kennt von Pizza über Burger , alles dabei. Von mir schon mal eine Verbeugung , mir hat es gefallen.

    An die Admins oder Moderatoren ,vielleicht könnt ihr hier ein neues Thema über Ladeparks mit kurzer Beschreibung derer öffnen ,um die Erfahrungen in die eigene Routenplanung mit einfließen zu lassen.

    AWD , ER , Iridium-Schwarz-Mica , Tech. 2

    Baujahr 2021 , Job 1 ,


    seit 07.07.23 Ford PowerUp 3.5.3.4

    seit 26.07.23 Ford PowerUp 3.5.4

    seit 28.07.23 Ford PowerUp 3.5.4.2

    Seit 08.08.23 Ford PowerUp 4.2.1.2

    Seit 09.12.23 Ford PowerUp 4.2.2.1

    Seit 11.12.23 Ford PowerUp 4.2.4

    Seit 13.12.23 Ford PowerUp 5.1.1

    Seit 19.12.23 Ford PowerUp 6.1.0

    Seit 09.01.24 Ford PowerUp 6.2.1

    Seit 12.01.24 Ford PowerUp 6.3.0

    Seit 23.02.24 Ford PowerUp 6.4.0

    Seit 19.03.24 Ford PowerUp 6.5.0

    Sync 23291 Rev.1049

  • Vor dem reset 280-300 km


    Nach dem reset 438 km


    Verstehe ich nicht. soll man die Batterie nach XXX Kilometern resetten?

    Nach dem Reset werden Dir Fabelwerte angezeigt (also wenn man Jemand mit der Reichweite beeindrucken möchte, vorher resetten... ;) ). Die reale Reichweite pendelt sich erst langsam (nach unten) ein. Wenn man mal viel Autobahn gefahren ist bei hohen Geschwindigkeiten und einem Verbrauch von 30 kWh+ hatte, dann sollte man auch resetten. Sonst zeigt er einem eine ganze Weile Miniwerte an, bevor er sich wieder "eingependelt" hat.

    "Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen." (Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA)

  • „FABELWERTE“!

    Das sind keine „FABELWERTE“, das sind die an die WLTP-Reichweite orientierte Werte, auf die der Bc sich beziehen muss, wenn keine „auswertbaren Vorfahrdaten“ vorliegen - und die liegen eben nicht vor, wenn der Bc resettet wurde😉

    Das ist aber bei jedem BEV und PHEV so und nicht, wie deine Aussage es suggeriert, Mach E-spezifisch

    Immer dieses bewusste einseitige „Schlechtschreiben“…😖


    Grüße

    Und einen schönen Sonntag😉

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC

    SOH 96,5%

  • Es müssen Fabelwerte sein weil ein Auto "für 70k" gefälligst so zu funktionieren hat wie es ein Stud-Rer-Nat erwartet und nicht wie es die reale Physik vorgibt. :rolleyes:

    MME RWD ER, Space White Metallic

    28.06.22 - bestellt

    24.10.22 - Produktion angekündigt

    01.11.22 - produziert

    20.01.23 - Ankunft Antwerpen

    10.02.23 - Ankunft Händler

    01.03.23 - Auslieferung :)

  • Sorry aber WLTP Werte sind Fabelwerte. Ich glaube darüber müssen wir hier nichtmehr diskutierten, dass das Werte unter Laborbedingungen sind.

    Mach e RWD SR Schwarz ohne TP

    Bestellt: 31.01.22

    Produziert: 13.04.22

    Gebaut am 04.05.22

    Verschifft: 20.05.22

    Antwerpen: 10.06.22

    Händler: 07.07.22

    Garage: 22.07.2022 mit 15km auf dem Tacho :thumbup:

    01.08.2022: 1576km fast nur spazierenfahren :P

    01.01.2023: 13800km

    10.12.2023. 35737km

    Sync 4 Vers 23291 Rev 1049 OTA

    Ford Power Up 6.5.0 OTA

    ;) Er fährt und tut was er soll! Fahren, musik spielen, kuschelig warm heizen <3 <3 <3

    Und verbrauchen tut er was er hald braucht :thumbup:

  • Richtig, da stimme ich dir voll und ganz zu, es sind Werte nach einem bestimmten festgelegten Betriebs-Schlüssel unter idealen Bedingungen…😉

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC

    SOH 96,5%

  • Sind "Vergleichswerte" die unter festgelegten Bedingungen gemessen werden.
    Wie gut die Bedingungen der Realität darstellen ist eine andere Sache.....

    MME AWD ER TP2 Lucid Red

    Gebaut: 09.04.22

    Bei mir 04.07-2022

    20230711 Up 3.5.3.4 OTA

    20230719 Up 3.5.4 OTA

    20230810 Up 4.2.1.2 OTA

    20231027 Up 4.2.2.1 OTA

    20231028 Up 4.2.4 OTA

    20231031 Up 5.1.1 OTA

    20231106 Up 6.1.0 OTA

    20231123 23-PU1103-NAT-VCE, Sync 4 Vers 23291 Rev 1049

    20231201 Up 6.3.0 OTA

    20240225 Up 6.4.0 OTA

    20240307 23-PU1113-UNX-DC

    20240415 24-PU0102-CHG-SUFX

    20240418 24-PU0110-RAD-PS

    20240424 Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX

  • ..Und die Werte was dir im Auto nach X Kilometern angezeigt werden sind die, die jeder einzelne von uns selbst erfahren hat.

    Ich finde sie zwar ein wenig schlechter dargestellt als es wirklich ist, aber es ist eine gute Orientierung, wie weit man aktuell (Sommer, Winter) ungefähr kommt :P


    ....ach und bei jedem natürlich anders :thumbup:


    Aber jeder der sein Elektroauto mal ein Jahr oder länger fährt, glaub ich weis selber am besten, wie weit er mit seinem Fahrstiel zu welcher Jahreszeit kommt ;)


    Und für Einsteiger (dies gilt nur für die ersten Wochen, weil danach weiß man es ja) einfach mal die halbe WLTP nehmen und sich freuen, dass es doch mehr ist :D Dann kommst du überall mit ein wenig Puffer auch an :thumbup:

    Mach e RWD SR Schwarz ohne TP

    Bestellt: 31.01.22

    Produziert: 13.04.22

    Gebaut am 04.05.22

    Verschifft: 20.05.22

    Antwerpen: 10.06.22

    Händler: 07.07.22

    Garage: 22.07.2022 mit 15km auf dem Tacho :thumbup:

    01.08.2022: 1576km fast nur spazierenfahren :P

    01.01.2023: 13800km

    10.12.2023. 35737km

    Sync 4 Vers 23291 Rev 1049 OTA

    Ford Power Up 6.5.0 OTA

    ;) Er fährt und tut was er soll! Fahren, musik spielen, kuschelig warm heizen <3 <3 <3

    Und verbrauchen tut er was er hald braucht :thumbup:

  • Richtig, da stimme ich dir voll und ganz zu, es sind Werte nach einem bestimmten festgelegten Betriebs-Schlüssel unter idealen Bedingungen…😉

    Und was sollte dann Dein vollkommen unnötiger Beitrag? Nur um Widerwort zu geben, rein aus Prinzip?

    Nach dem Reset werden Fabelwerte angezeigt, die nur mit einem äußerst unrealistischen Fahrprofil erreicht werden können. Auch Dein Fahrprofil ist abnormal. Wer fährt schon bei 18°C Innenraumtemperatur und kommt im Februar auf 20 kWh/100 km?

    Die 3,1 Liter WLTP beim Explorer sind auch ein Fabelwert. Realistisch habe ich derzeit einen Schnitt von 7,1 Liter + Strom. Rechnet man das zusammen, komme ich auf vergleichsweise Benzinkosten von ca. 10 Liter. Zudem kostet er nur 30 € Kfz-Steuer im Jahr... :P Danke Ford, dass Ihr die Gesetzeslage voll ausgereizt habt.

    "Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen." (Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA)

  • Es müssen Fabelwerte sein weil ein Auto "für 70k" gefälligst so zu funktionieren hat wie es ein Stud-Rer-Nat erwartet und nicht wie es die reale Physik vorgibt. :rolleyes:

    Physik richtig. Nur ist nicht jeder Mach E-Käufer Physiker, sondern orientiert sich an den angepriesenen WLTP-Reichweiten und ggf. an den Fabelwerten, die hier teilweise von Leuten vorgebracht werden, die einen Mach E mit mindestens 269 PS nicht adäquat bewegen, also normal, sondern es sich zum Ziel gemacht haben, so stromsparend wie möglich unterwegs zu sein. Und sei es auf der Autobahn mit 80 hinter einem LKW herzuckelnd, auf der Landstraße mit 80 den anderen Verkehr blockierend und bei 18 Grad und frierend mit deaktivierter Heizung...

    "Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen." (Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA)

  • Mal ganz ehrlich, seit wann erreicht überhaupt irgendein Auto mal die im Prospekt angepriesene Reichweite? Das ist, und war auch, schon immer so. Sicher gibt es Autos die näher an die Herstellerangaben rankommen, aber unterbieten lassen sich die Werte im Alltag mit eine durchschnittliche Fahrweise doch nie?

    MME AWD ER, Iconic Silver Metallic
    Auslieferung: 20.02.2023
    Sync Version: SYNC4 v4.0.23291
    Powerup: 6.3.0 seit 09/01/2024
  • Ich schaue mir ganz gerne auf youtube die Videos von Carranger an. Der testet auch oft Autos aus den 70er und 80er Jahren. Damals stimmten die Angaben noch ziemlich exakt mit der Realität überein.

    Der Betrug begann in den 90er Jahren. Als die EU immer abstrusere Abgas- und Verbrauchsregeln aufstellte, die so von der Autoindustrie nur mit immer größerem Aufwand umsetzbar waren. Wohl gut "geschmiert" hat man dann immer größere Schlupflöcher und Mogelmöglichkeiten eingebaut, die dann zu diesen Fabelwerten führten. Mit WLTP sollte das eigentlich besser werden, aber auch hier hat man wohl wieder kräftig "Lobbyarbeit" geleistet, so dass sich gegenüber NEFZ vom Grad der Verarschung des Käufers her nicht viel getan hat, im Gegenteil, wenn man die PHEV-Werte anschaut.

    "Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen." (Abraham Lincoln, 16. Präsident der USA)

  • naja es die gleichen Fabelwerte wie beim Verbrenner. Oder kennt jemand Autos die mit 5 l oder so fahren? auch die nur im Labor. Da macht eine eAuto keinen Unterschied und der MME nicht mehr oder weniger wie andere Autos auch.


    Andersrum ist WLTP deutlich besser wie alle vorherigen Messverfahren. EPA ist noch besser aber bei uns nicht üblich.


    Also ein Streit über Fabelwerte gehört in einen eigenen Beitrag. Hier geht es sich um ein anderes Thema und dabei sollten wir bitte bleiben. Danke. :)

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona

  • Und was sollte dann Dein vollkommen unnötiger Beitrag? Nur um Widerwort zu geben, rein aus Prinzip?

    Nach dem Reset werden Fabelwerte angezeigt, die nur mit einem äußerst unrealistischen Fahrprofil erreicht werden können. Auch Dein Fahrprofil ist abnormal. Wer fährt schon bei 18°C Innenraumtemperatur und kommt im Februar auf 20 kWh/100 km?

    Die 3,1 Liter WLTP beim Explorer sind auch ein Fabelwert. Realistisch habe ich derzeit einen Schnitt von 7,1 Liter + Strom. Rechnet man das zusammen, komme ich auf vergleichsweise Benzinkosten von ca. 10 Liter. Zudem kostet er nur 30 € Kfz-Steuer im Jahr... :P Danke Ford, dass Ihr die Gesetzeslage voll ausgereizt habt.


    Das mit den Widerworten schreibt hier der Richtige🫣🤣

    Hihi…du räumst jetzt selbst indirekt ein, dass die Werte erreichbar wären, und schwups, schon sind es für mich keine „Fabelwerte“ mehr … so wie es B.E.N. seinerzeit austestete, es ist machbar, wenn man nur ernsthaft will (dass diese Art Auto zu fahren nicht unbedingt dem realen Alltag entspricht, steht doch auf einem ganz anderen Blatt Papier) - nicht mehr und nicht weniger habe ich ausdrücken wollen.


    Ob mein Fahrprofil „abnormal“ ist oder nicht, hast nicht du zu entscheiden, denn ein Fahrprofil ist stets individuell erfahren - und ich gehöre zu der Fraktion, die gerne die machbaren Grenzen auslotet…deswegen würde ich mein Fahrprofil aber nicht als „abnormal“ bezeichnen, eher individuell🤪


    Grüße

    Und zu guter Letzt antworte ich gerne auf deine Frage:

    ICH fahre mit 18 Grad Innentemperatur, und ICH komme damit bei meinem Strecken- und Fahrprofil auf diese 20 kwh/100km

    - - - - - - - - - - -

    Bestellt: 17.03.2022 RWD ER TP2 mit Park-Assi, AHK, schwarz:

    Produktion: 20.09.2022 - Shipping 26.09.2022 - Antwerpen: 8.11.22 - Ankunft beim Händler: 29.11.22 - Ausgeliefert: 09.12.22 ohne Park-Assi

    ——————

    9. Member „Erste Hauptschütze-Club“

    ——————

    09.08.2023 - PU 4.2.1.2; Sync 23095 Rev 807; 26.10.2023 - PU 4.2.2.1; Sync 23195 Rev 915; 27.10.23 PU 4.2.4; 31.10.23; 19.12.23 PU 6.3. Sync 23291 Rev 1049; 16.02.24 24-PU0102-SVD-FX; 4.3.24 23-PU1113-UNX-DC

    SOH 96,5%

  • naja es die gleichen Fabelwerte wie beim Verbrenner. Oder kennt jemand Autos die mit 5 l oder so fahren? auch die nur im Labor. Da macht eine eAuto keinen Unterschied und der MME nicht mehr oder weniger wie andere Autos auch.


    Andersrum ist WLTP deutlich besser wie alle vorherigen Messverfahren. EPA ist noch besser aber bei uns nicht üblich.


    Also ein Streit über Fabelwerte gehört in einen eigenen Beitrag. Hier geht es sich um ein anderes Thema und dabei sollten wir bitte bleiben. Danke. :)

    Höre auf Michael, hier gibts Leute die das Pony mit 14kw fahren ;) :P ^^

    Gruß SMI

    Bestellt: 28.12.2021Produktion: 12.04.2022Geliefert: 13.08.2022

    2023-12-01 Power Up: 6.3.0

    2024-02-20 Prio-Update 24-PU0102-SVD-FX

    2024-03-07 Prio-Update 23-PU1113-UNX-DC

    2024-03-19 Prio-Update 24-PU0102-CHG-SUFX

    2024-04-18 Prio-Update 24-PU0121-FTDI-FX


  • Höre auf Michael, hier gibts Leute die das Pony mit 14kw fahren ;) :P ^^

    habe ich auch schon von gehört

    und auch von diesen über 1.000 km gelesen

    allerdings fahre ich gerne Auto und dann braucht der Wagen ein wenig mehr

    wenn ich hätte extrem sparsam bleiben wollen wäre ich beim Hyundai Ioniq und rund 11,5 kWh geblieben, der war tatsächlich extrem sparsam :) ungelogen

    Mustang Mach E

    RWD ER, Lucid-Rot Metallic, TP 2

    Reservierung: 17.03.2020

    Bestellung: 12.12.2020

    Produktion: 20.04.21

    Antwerpen: 10.06.2021

    Händler: 23.06.21

    Übergabe: 16.07.21


    OTA 6.5.0 21.03.2024






    Electrified since 12/2017 mit Hyundai Ioniq und Hyundai Kona