Automatische Abdunklung Innenspiegel

  • Hallo,


    ich bin nicht sicher ob das ganze hierher oder zu Innenausstattung gehört.
    Da Ponita es aber selbstständig macht, stelle ich es hier rein.


    Unser Auto dunkelt automatisch den Rückspiegel ab (ich bin nicht der Meinung dass es dauerhaft so ist) dies nur gefühlt immer, auch wenn niemand hinter mir ist, was es im Dunkeln echt schwierig macht etwas hinter einem zu erkennen, grade wenn es nur ein Rad mit wenig Licht ist.
    Kann ich das irgendwie abstellen?
    Oder wie ist das bei euch, wann dunkelt das Auto selbst ab ?

  • Bei mir genau das gleiche.
    Der Innenspiegel dunkelt, sobald es draußen etwas dunkler ist, auch sofort und dauerhaft ab. Eben nicht nur dann, wenn jemand hier mir ist und blendet, wie ich es erwarten würde.
    Hat zur Folge, das ich im dunkeln kaum etwas sehe im Innenspiegel.


    Ich hatte schon die LEDs in der Verkleidung des Rückspiegels im Verdacht. Aber auch ein zuhalten dieser hat nichts an der Abdunklung des Innenspiegels geändert.

    Wenn hier jemand eine Lösung hätte, wäre das super!

    LG

  • Bei mir verdunkelt er auch den Rückspiegel. Allerdings nur den inneren. Den linken Außenspiegel haben sie wohl vergessen...

    Wie gesagt bei mir betrifft es auch nur die Innenspiegel.
    Ich finde es einfach sehr gefährlich da ich teilweise im dunklen in dunkle Gartenanlagen fahren muss und dort rückwärts ein oder ausparke, wenn da jemand läuft, wird es echt schwierig, heist aktuell drehe ich mich auf dem Sitz komplett um, finde ich aber nicht so sinnig.

    wenn von hinten ein anderes Auto blendet klar super aber so her hinderlich.

  • Habt ihr denn keine Rückfahrkamera und keinen Querverkehrswarner?

    Verzeih aber das war nicht die Frage.
    Ich nutze den Spiegel gerne auch wenn ich schneller fahre sehe ich gerne ob ein Auto hinter mir ist und wenn das Auto hinter mir Scheinwerfer hat die nur sehr schwach leuchten sehe ich das eben kaum.
    Ich mag es einfach nicht und empfinde es als unangenehm wenn das Auto selbst entscheidet mir förmlich die Sicht zu nehmen.
    Das hat nichts mit der Kamera oder dem Querverkehrswarner zu tun.

  • Das Auto dunkelt automatisch den Spiegel ab, sobald eine starke Lichtquelle (Scheinwerfer) von hinten auf den Spiegel trifft. Das Abdunkeln hat eine gewisse Latenzzeit, jedoch bleibt der Spiegel nicht dauerhaft dunkel.

  • Das Auto dunkelt automatisch den Spiegel ab, sobald eine starke Lichtquelle (Scheinwerfer) von hinten auf den Spiegel trifft. Das Abdunkeln hat eine gewisse Latenzzeit, jedoch bleibt der Spiegel nicht dauerhaft dunkel.

    Dem muss ich leider widersprechen.
    Er dunkelt auch ohne starke Lichtquelle von hinten ab.
    Ich stand heute Morgen irgendwo im Nirgendwo, kein Licht in der Nähe null und es war die ganze Zeit abgedunkelt (habe es an dem kleinen Rahmen erkannte der um das abgedunkelte herum noch normal ist)

  • Dem muss ich leider widersprechen.
    Er dunkelt auch ohne starke Lichtquelle von hinten ab.
    Ich stand heute Morgen irgendwo im Nirgendwo, kein Licht in der Nähe null und es war die ganze Zeit abgedunkelt (habe es an dem kleinen Rahmen erkannte der um das abgedunkelte herum noch normal ist)

    Vielleicht kaputt? Ich prüfe das heute Abend nochmal!

  • Ist schon faszinierend wie unterschiedlich die Wahrnehmung bei verschiedenen Personen ist.

    Ich finde es super, dass der Rückspiegel dauerhaft abblendet sobald das Licht an geht. Dieses Hell/Dunkel-Spiel bei vorherigen Autos fand ich immer total nervig.

    Zumal ich den Rückspiegel fast nie brauche.

    Beim Rückwärtsfahren nutze ich die Außenspiegel oder/und die Kameras. Wozu man den Rückspiegel braucht hat sich mir noch nie erschlossen, den hab ich auch früher ohne Kameras, außer auf der Autobahn, fast nie genutzt.

    Wie ich jetzt lese, scheint es aber auch Menschen zu geben, welche die Außenspiegel ungenutzt lassen und lieber über den Rückspiegel fahren. Könnte ich mir für mich nicht vorstellen, gerade auch weil die Heckscheiben immer kleiner werden und die Sicht dadurch stark einschränken.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 4.2.1.2
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • Was meinst du mit Kofferraumrollo?

    Sowas hab ich in meinem Pony nicht drin.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 4.2.1.2
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • Kommt schon Leute - Ein dauerhafter, verdunkelter Innenspiegel habe ich noch nie gesehen. Meiner macht genau das, was in der Betriebsanleitung steht. Kommt es zu einer Blendwirkung, dann macht er dunkel, verschwindet diese geht die Tönung zurück. Alles andere würde ich als "kaputt" klassifizieren.


  • Hallo,


    ich bin nicht sicher ob das ganze hierher oder zu Innenausstattung gehört.
    Da Ponita es aber selbstständig macht, stelle ich es hier rein.


    Unser Auto dunkelt automatisch den Rückspiegel ab (ich bin nicht der Meinung dass es dauerhaft so ist) dies nur gefühlt immer, auch wenn niemand hinter mir ist, was es im Dunkeln echt schwierig macht etwas hinter einem zu erkennen, grade wenn es nur ein Rad mit wenig Licht ist.
    Kann ich das irgendwie abstellen?
    Oder wie ist das bei euch, wann dunkelt das Auto selbst ab ?

    Kannst ganz einfach testen, ob deiner richtig abdunkelt:

    Schau mal, wenn du einsam bei Nacht unterwegs bist und OPD aktiviert hast, ob du beim "Strom wegnehmen" den Schein der Bremsleuchten im Innenspiegel siehst.

    Wenn ja, funktioniert das, wie es soll,

    wenn nein, ist die Automatik kaputt.

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 5.1 seit 20.02.2024

    Sync 23095 Rev. 807 seit 12.07.2023

    Navi-Softwareversion 1.66.51

    Navigationsversion 1.354.53

    FordPass 4.32.1

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Kannst ganz einfach testen, ob deiner richtig abdunkelt:

    Schau mal, wenn du einsam bei Nacht unterwegs bist und OPD aktiviert hast, ob du beim "Strom wegnehmen" den Schein der Bremsleuchten im Innenspiegel siehst.

    Wenn ja, funktioniert das, wie es soll,

    wenn nein, ist die Automatik kaputt.

    Bisher habe ich ihn nicht gesehen sondern nur in der Kamera gesehen dass die Umgebung rot war aber ich achte nochmal speziell darauf

  • Ich habs gerade bei der Fahrt in der Tiefgarage noch einmal probiert, und da wird nichts abgedunkelt. Der bleibt komplett hell.

    VG Jörg


    Wenn das die Lösung meines Problems ist, hätte ich gerne mein Problem zurück!

    Bestellt: 07.02.2022 / Übergabe: 10.05.202

    Seit 25.11.22 manuell auf Sync4: 22228 REV 539

    22.12.23 Power UP 4.1.2.1 Sync: v4.0.23095 Rev 806

    09.01.24 Power Up 4.2.2.1

    13.01.24 Power Up 4.2.4

    16.01.24 Power Up 5.1.1

    22.01.24 Power UP 6.1

    24.01.24 Prioritäts-Update 23-PU1103-NAT-VCE

    26.01.24 Pover Up 6.3

    21.02.24 Prioritätsupdate 24-PU0102-SVD-FX

    26.02.24 Power Up 6.4


    RWD, SR, Grabber Blue Metallic, TP2, Ford-Dashcam


  • Wie ich schon einmal geschrieben hatte

    Der Querverkehrswarner reagiert bei mir nur noch hinten bei Fahrzeugen nicht mehr bei Personen

    Könnte das mal jemand ausprobieren??

    🐎🐎🐎🚘🚘🚘

    Stimmt. Ist mir vorher nie aufgefallen aber selbst Fußgänger mit Einkaufswagen werden nicht mehr detektiert.

    Viele liebe Grüße aus dem Emsland, Thomas


    Wallbox im Hof: MyEnergy Zappi

    Wallbox Garage: JuiceBooster

    Mod.: 2022.25 (Job1/22); AWD ER TP2; Produktion: 24.01.2022, Stall: 03.06.2022, SYNC4 v4.0.23291 Rev. 1049, PU6.4

    Android FordPass v4.32.x (ohne PAAK)

    Raspi 4 mit ioBroker 2.0-beta, ford.0 0.2.0

    OBD-Dongle: Vgate vLinker MC OBDII mit Carscanner ELM

    17,6 kWP PV und 10 kW WP