Ford-Tracker Mach-E.blog

  • Ich habe den Tracker mittlerweile aufgegeben weiter zu entwickeln. Der Aufwand dahinter spiegelt einfach nicht mehr das Income wieder. Wenn ich dran denke, schalte ich diesen demnächst ab.

    Mach E RWD ER Star White TP2

    11.10.21 Reservierung

    26.10.21 Bestellung

    12.01.22 Gebaut

    19.04.22 Grande Mirafiori

    28.04.22 Antwerpen

    30.05.22 Händler

    17.06.22 Abholung


    PU: 6.3.0
    Sync: 23291

  • Ich habe den Tracker mittlerweile aufgegeben weiter zu entwickeln. Der Aufwand dahinter spiegelt einfach nicht mehr das Income wieder. Wenn ich dran denke, schalte ich diesen demnächst ab.

    Ich hab's mir leider schon fast gedacht aufgrund der Zeitspanne seit dem letzten Eintrag hier und ich kann dich verstehen. Auch wenn's natürlich schade ist.

    Danke, dass du trotzdem so schnell geantwortet hast.

    AWD SR Cyber Orange TP1

    Continental Allseasoncontact

    Bestellt: 03.06.23

    Abgeholt: 17.06.23


    Meine Premieren-Liste vom Abholtag:

    zum 1. Mal einen Mach-E live gesehen

    zum 1. Mal im Mach-E drin gesessen

    zum 1. Mal EV laden dürfen (müssen)

    zum 1. Mal selbst EV gefahren (und dann gleich >500 km)

  • ch99 Du hast doch dein Auto schon, wozu willst du es dann noch tracken, sprich, verfolgen?

    Tracken ist für mich natürlich Quatsch, da hast du Recht. FIN-Checker wäre evtl. passender für das, was ich wissen möchte und was die Unterlagen nicht hergeben. Und nach dem was ich hier gelesen habe machte der Tracker das ja auch.

    Mich würden z.B. das tatsächliche Herstellungsdatum und die tatsächlich verbauten Komponenten (Stichwort Park Assistent) interessieren. Ich habe ein 22er Modell aber als Herstellungsdatum steht der 24.05.23 mit Stempel von Ford in Köln in den Papieren, ich sehe aber am Ladeprotokoll, dass das Auto aus Mexiko kommt. Für die BAFA möchte ich wissen, welchen Eintrag ich auswählen darf, da gibt es ja auch mehrere Auswahlmöglichkeiten.

    AWD SR Cyber Orange TP1

    Continental Allseasoncontact

    Bestellt: 03.06.23

    Abgeholt: 17.06.23


    Meine Premieren-Liste vom Abholtag:

    zum 1. Mal einen Mach-E live gesehen

    zum 1. Mal im Mach-E drin gesessen

    zum 1. Mal EV laden dürfen (müssen)

    zum 1. Mal selbst EV gefahren (und dann gleich >500 km)

  • In Mexico wird er gebaut und dann nach Antwerpen verschifft.

    Die F 12 Methode geht nicht mehr?

    Danke - die F12 Methode kannte ich noch nicht (bin aber auch erst seit 3 Tagen dabei).

    Allerdings brauche ich mir die wie es scheint gar nicht erst zu merken denn laut diesem Thread (Browser-F-12-Methode (Abfrage Status OTA, Sync + Power-Up)) gibt es da wohl inzwischen keine extra Infos mehr abzurufen, zumindest verstehe ich das so.

    AWD SR Cyber Orange TP1

    Continental Allseasoncontact

    Bestellt: 03.06.23

    Abgeholt: 17.06.23


    Meine Premieren-Liste vom Abholtag:

    zum 1. Mal einen Mach-E live gesehen

    zum 1. Mal im Mach-E drin gesessen

    zum 1. Mal EV laden dürfen (müssen)

    zum 1. Mal selbst EV gefahren (und dann gleich >500 km)

  • Ich habe ein 22er Modell aber als Herstellungsdatum steht der 24.05.23 mit Stempel von Ford in Köln in den Papieren, ich sehe aber am Ladeprotokoll, dass das Auto aus Mexiko kommt. Für die BAFA möchte ich wissen, welchen Eintrag ich auswählen darf, da gibt es ja auch mehrere Auswahlmöglichkeiten.

    Inwiefern ist das für die BAFA relevant bzw. was ändert das eine oder andere Datum?


    Frage nur, weil ich in den nächsten Tagen vor dem gleichen Thema stehen werde. ;)

  • Wenn ich das richtig interpretiere steht jedes Datum für eine Änderung in der Ausstattung (und damit der gültigen Preisliste).

    Da für BAFA (und auch für's Finanzamt, wenn man die 0,25% Regelung haben möchte) der Bruttolistenpreis des jeweiligen Basismodells ausschlaggebend ist, ist es nicht ganz unwichtig welche Zeile man auswählt um nicht versehentlich über eine Grenze zu rutschen. Bei mir steht z.B. in den COC der 31.3.22 was vermutlich der BAFA Zeile ab 21.3.22 zugeordnet werden dürfte. Aber das ist nur eine Theorie im Moment von mir.

    Ich hab in der Grafik mal alle für mich relevanten 22er markiert, inzwischen weiß ich, dass ich die 269PS Version habe also reduziert sich das schon mal auf die ersten 4 Zeilen in der Mrkierung.

    AWD SR Cyber Orange TP1

    Continental Allseasoncontact

    Bestellt: 03.06.23

    Abgeholt: 17.06.23


    Meine Premieren-Liste vom Abholtag:

    zum 1. Mal einen Mach-E live gesehen

    zum 1. Mal im Mach-E drin gesessen

    zum 1. Mal EV laden dürfen (müssen)

    zum 1. Mal selbst EV gefahren (und dann gleich >500 km)

  • hat nicht der RWD die 269 PS und der AWD die 294 PS, somit wäre die Liste genau verkehrt herum

    Mach-E RWD SR, schwarz, Technologiepaket 2, AHK

    Gekauft 17.03.2023

    Abholung 24.03.2023

    Gebaut 26.08.2022

  • hat nicht der RWD die 269 PS und der AWD die 294 PS, somit wäre die Liste genau verkehrt herum

    Nein.

    RWD mit GROSSEM AKKU hat 294 PS,

    Bei kleinem AKKU haben AWD und RWD 269 PS.

    AWD mit GROSSEM AKKU hat 354 PS.

    Alles klar?

    ;)

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 6.5.0 seit 23.05.2024

    Sync 23291 Rev. 1049 seit 11.04.2024

    Navi-Softwareversion 1.80.51

    Navigationsversion 1.415.51

    FordPass 4.37.0

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

  • Schau mal hier, der schein auch nicht 100% zu funktionieren, aber die Fahrzeugdaten wirft er raus.

    Where is my Mach-E

    GT, Absolute Black MY2023

    30.03.2023 - bestellt (Modell aus Produktionsvorlauf)

    08.03.2023 - produziert

    23.03.2023 - Transport zum Hafen

    31.05.2023 - Verladung auf Schiff Hoegh Manila

    05.06.2023 - Abfahrt Veracruz

    20.06.2023 - Ankunft Antwerpen (Einlauf Schiff 18.06.2023)

    25.07.2023 - Ankunft Händler

    31.07.2023 - Übergabe

    11.12.2023 - Totalschaden durch Unfall ;(

    PV Anlage: E3DC

    Wallbox: Webasto Next

    Neues Fahrzeug wegen schlechten Konditionen bei Ford: Tesla Model Y Performance

  • Where is my Mach-E


    geht auch nicht mehr.


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit die VIN zumindest zu entschlüsseln?

    Bestellt: MME RWD EX TP2 Rapid Red AHK (Verfügbares Auto) H+R Federn

    Bestellt am: 12.04.24

    Produktion: 31.10.23

    Modelljahr: 2023.75

    Pony im Stall: 16.5.24

    Power-Up: ---

    Sync: 23242 Rev 993




    Bestellt MME RWD EX TP2 Absolute Black AHK

    Produktion: 25.6.22

    Modelljahr: 22 Job #2

    Pony im Stall: 14. 9. 22

    Power-Up:

    6.5.0 (20.3.24)

    24-PU0102-CHG-SUFX (13.4.24)

    24-PU0110-RAD-PS (19.4.24)

    24-PU0121-FTDI-FX (17.4.24)

    Sync: 23291 Rev. 1049 (ausgel. mit 22082 Rev. 411)

  • Mustang Mach-E GT (2023.75) - Rapid Red Metallic, Leichtmetallräder 20" in Schwarz

    EZ + Abholung: 08.03.2024

    Software-Updates:

    02.04.24 - Prioritäts-Update 24-PU0102-SVD-FX

    25.04.24 - Prioritäts-Update 23-PU1103-NAT-VCE

    14.05.24 - Ford Power-Up 6.3.0

  • Hey Danke man kann die gesamte Konfiguration irgendwo abrufen. Das ging früher….

    Bestellt: MME RWD EX TP2 Rapid Red AHK (Verfügbares Auto) H+R Federn

    Bestellt am: 12.04.24

    Produktion: 31.10.23

    Modelljahr: 2023.75

    Pony im Stall: 16.5.24

    Power-Up: ---

    Sync: 23242 Rev 993




    Bestellt MME RWD EX TP2 Absolute Black AHK

    Produktion: 25.6.22

    Modelljahr: 22 Job #2

    Pony im Stall: 14. 9. 22

    Power-Up:

    6.5.0 (20.3.24)

    24-PU0102-CHG-SUFX (13.4.24)

    24-PU0110-RAD-PS (19.4.24)

    24-PU0121-FTDI-FX (17.4.24)

    Sync: 23291 Rev. 1049 (ausgel. mit 22082 Rev. 411)