Diebstahlsicherung

  • Liebe Community,


    wir sind neu hier und der bestellte Mach-E ist gerade auf dem weiten Weg zu uns ;)


    Gespannt sind wir auf die ganze Technik (das sind wir noch nicht gewohnt), aber bisschen Misstrauen haben wir auch - gerade weil es so ein großer mobiler Wertgegenstand ist.


    Schützt ihr euern Mach-E zusätzlich durch eine Lenkradkralle oder so? Wie vertrauenswürdig ist die Sicherheit durch Smartphone usw.?


    Unser Signal der Fernbedienung wurde einmal abgefangen und ein Laptop gestohlen. Da sind wir vorsichtig(er) geworden.


    Vielen Dank im Voraus.


    LG Imke und Patrick

  • .....also mein Mach E ist versichert (auch gegen Diebstahl usw..). Da mache ich mir keine Gedanken. Ich glaube Diebe wollen ganz andere Autos. Zumindest Meine Meinung!

    Versicherung ist gut, aber wenn er weg ist, dann dauert es lange, bis Ersatz kommt ;)

    Mustang Mach-E AWD SR, Iced Blue Metallic, Technologie-Paket 2

    Bestellung: 14. April 2022

    VIN: 18. April 2022

    Gebaut: 28. Februar 2022

    Verschifft: Mai 2022

    Auf der Straße: 13. Juli 2022

    26.4.2023 immer noch Sync v4.0.21297 :cursing:

  • Unser Signal der Fernbedienung wurde einmal abgefangen

    Der Keyfob des Ponys sendet kein Signal mehr nachdem er 1 Minute nicht bewegt wurde.

    Ich sehe da die Gefahr vielmehr beim PAAK.

    "A customer can have a car painted any color he wants as long as it’s black." (H. Ford)

  • Kann eigentlich jemand fremdes wegfahren, wenn das Pony durch die PAAK versehentlich geöffnet ist?

    Viele liebe Grüße aus dem Emsland, Thomas


    Wallbox im Hof: MyEnergy Zappi

    Wallbox Garage: JuiceBooster

    Mod.: 2022.25 (Job1/22); AWD ER TP2; Produktion: 24.01.2022, Stall: 03.06.2022, SYNC4 v4.0.23291 Rev. 1049, PU6.4

    Android FordPass v4.32.x (ohne PAAK)

    Raspi 4 mit ioBroker 2.0-beta, ford.0 0.2.0

    OBD-Dongle: Vgate vLinker MC OBDII mit Carscanner ELM

    17,6 kWP PV und 10 kW WP

  • Wer ein MME klaut ist selten dumm. Da kann der Eigentümer der Polizei ja direkt zeigen, wo das Pony steht, real time!

    Es soll auch Leute geben, die einfach nur zum Spaß Spritztouren machen.

    Viele liebe Grüße aus dem Emsland, Thomas


    Wallbox im Hof: MyEnergy Zappi

    Wallbox Garage: JuiceBooster

    Mod.: 2022.25 (Job1/22); AWD ER TP2; Produktion: 24.01.2022, Stall: 03.06.2022, SYNC4 v4.0.23291 Rev. 1049, PU6.4

    Android FordPass v4.32.x (ohne PAAK)

    Raspi 4 mit ioBroker 2.0-beta, ford.0 0.2.0

    OBD-Dongle: Vgate vLinker MC OBDII mit Carscanner ELM

    17,6 kWP PV und 10 kW WP

  • Wer ein MME klaut ist selten dumm. Da kann der Eigentümer der Polizei ja direkt zeigen, wo das Pony steht, real time!

    Das nach Hause telefonieren kann man relativ leicht ausschalten. Aber ich bin in Sachen Diebstahl ziemlich entspannt. Wenn er weg sein sollte, dann wäre das zwar nicht schön aber finanziell verschmerzbar dar versichert. Nein wir machen keine besonderen Sicherheitsmaßnahmen. Auto zu und gut.

    Mustang Mach E, RWD SR, TP2, Lucid-Rot / teilfoliert . PU 4.2.1.2
    Fiat 500e Cabrio la Prima, schwarz / teilfoliert.
    20,5kWp PV, 22,5kWh LiFePo Akku, 7kW Panasonic Monoblock Wärmepumpe
    2x Go-E Charger (1xV2 und 1xV3). Alles über ioBroker gesteuert

  • Habe auch keine besonderen Sicherungsmaßnahmen - unabhängig von der Versicherung.


    Zum einen siehst Du in der App immer, wo Dein Pony steht, wäre damit sofort auffindbar. Der Dieb hätte also nicht lange Freude.


    Wenn Du das Auto versehentlich mit der App öffnest, kann auch keiner wegfahren. Dazu muss entweder das Smartphone oder der Schlüssel im Auto sein.

  • Du kannst dir auch sicher sein, das der Mach E sicherlich kein sonderlich hohes Interesse am Diebstahl hervorruft.

    Wenn du den Hobel Vollkasko vereicherst (was bei einem neuen Auto schon gemacht werden sollte) sind zudem deine finanziellen Risiken abgesichert.

    Probleme mit LZ gibts, klar - ggg. muss dann eben eine Zwischenlösung in Form eines günstigen Autos her.

    Viele Grüße

    Martin


    Tesla MY LR schwarz
    Alfa Spider 916 3.0 V12

    Quad Adly 450 SM

  • Das wird dann kein zufällig vorüberlaufender Dieb sein.


    Den Hauptzugangscode für die Tür kann er ja ggf schon vorher organisiert haben (FIN in der Frontscheibe hilft da sicherlich)

    Die Zahlen kann man selbst verändern, die werkseitige Nr. bleibt jedoch weiter aktiv und kann von jedem Vertragspartner ausgelesen werden.

    In wie weit das bei Ford wirklich gesichert ist?


    So wirklich vertrauen hab ich noch nicht.

    Mein MME steht dafür aber auch nicht so oft für längere Zeit irgendwo öffentlich herum.

    Mustang Mach-E

    First Edition (AWD ER), Grabber Blue Metallic

    Produktion: 06.02.2021

    SYNC4 23159 Rev.915, PowerUp: 6.4

    Ford Connected Wallbox, 10kWp PV Anlage mit Speicher

  • Kann eigentlich jemand fremdes wegfahren, wenn das Pony durch die PAAK versehentlich geöffnet ist?

    ... nur wenn er die Werks-Start-PIN oder die eigene Start-PIN des Benutzers kennt.

    Die eigene PIN kann aber erst nach Übergabe des Wagens aktiviert werden.

    Ist aber äusserst unwahrscheinlich, ausser die Karte mit den Codes liegt unvorsichtigerweise im Auto!

    Also keine (allzugrosse) Sorge!

    RWD ER TP2 Lucid-Rot AHK <3

    Bestellt 28.02.2021

    Build 13.05.2021

    EZ + Zuhause 10.08.2021

    Power-Up 4.2.4 seit 08.02.2024

    Sync 23095 Rev. 807 seit 12.07.2023

    Navi-Softwareversion 1.66.51

    Navigationsversion 1.354.53

    FordPass 4.32.1

    Android 14

    Ford-Wallbox Connected 11 KW

    Einmal editiert, zuletzt von Nitram ()

  • Wer möchte knackt jedes Auto...ganz ehrlich, glaubt ihr wirklich das es Spezialisten auf ne 50k Karre abgesehen haben?

    Ganz oben in der Diebststahlliste stehen noch immer seltene alte Autos oder BMWs, Daimler oder Audi.

    Kein Mensch (ausser Junkies oder Kleinstkriminelle) klauen VW oder Ford..die kommen aber nicht an irgendwelche Daten auf gesichtern Servern ran.

    Viele Grüße

    Martin


    Tesla MY LR schwarz
    Alfa Spider 916 3.0 V12

    Quad Adly 450 SM

  • Ich ertappe mich eher oft, dass ich ohne Schulterblick vom Wagen weg laufe. Bis jetzt war und ist er aber bei meiner Rückkehr immer schön geschlossen :saint:.


    Ich bin aber auch der Meinung, dass BEV‘s und/oder deren Ersatzteile daraus (noch?) nicht interessant zum stehlen sind.