Carbonized Grey mit “neue” Grille

  • Wie manche hier den anderen ihren persönlichen Geschmack aufdrängen wollen ist wirklich nicht mehr normal. Ob etwas angemessen oder modern oder kacke ist, ist immernoch Geschmackssache. Egal wer und egal wie aggressiv derjenige seinen Geschmack vertritt. Immer wieder das selbe zu sagen macht es nicht wahrer.

    ähh, sorry. Wie manche hier die Mehrzahl der Mach E´s bezeichnen ("langweilig, nicht schön, Fehler der Ford Designer"), das ist dann angemessen und Geschmacksfreiheit, aber umgekehrt kommt sofort das große Geheule.

  • wir (die Mustangtruppe Alsace) werden den GT der gestern kam als Concept Car vorne reduzieren, das Teil vorne wird heute ausgebaut und lackiert, um dann zu Fotoshootings in die Provence zu fahren. Fände es gut, wenn Ford als Option einen GT baut der keinen Grill hat und sich der Moderne und frischerem Design mehr anschliesst. Das werde ich auch dem Product Manager der Kontakt aufgenommen hatte mitteilen als Wunsch. Dann wäre ich sofort dabei bei einer GT Bestellung. Vielleicht kommtja der GT noch als white edition. Ich will aber auf jeden Fall keinen Audi oder Daimler.

  • Gut, wenn man noch bessere Mustangexperten im Team hat. Mathis, unser Mustang Papst, immerhin Besitzer von über 30 Ponys, hat gerade ein Statement von Joe Piaskowski rausgekramt in einem US Magazin Interview, und die Form des Mach E vorne ist genau so gewollt, es ist weder ein "Schnurrbart" noch ein langweiliges Design sondern, ich zitiere ihn:

    "We wanted to show an upside down horseshoe"

    PS: Joe ist der Design Director von Ford, dessen Arbeit hier einige "Mustang-Fachleute" als "Fehler" ansehen und sich lieber Aufkleber drankleben.

    Der Grund, den GT noch mit einem Grill auszustatten, ist ein Zugeständnis, weil noch nicht alle in der Moderne angekommen sind, v.a. in der Mustangszene. Also ein rein wirtschaftlich orientierter Grund, kein Designgrund “They didn’t want to shock the customer too much and are offering something that is a stepping stone”.

  • Ist das nicht wie immer im Leben? Die Einen stehen auf Pizza, die Anderen auf Pasta. Auf kleine Brüste/große Brüste, Fußball/kein Sport, rauchen/nicht rauchen oder was auch immer man sich raus suchen will. Man wird für alles ein Für und ein Wider finden und man wird für alles Menschen finden denen es gefällt. Ist es deshalb gut oder schlecht? Sicher nicht. Ich finde, erlaubt ist was (individuell) gefällt.

    Keinem muss ein Mach E mit foliertem Verbrenner-Grill gefallen und keiner muss so einen Mach E fahren wenn er das nicht möchte. Der Rest ist sehr individuell und reine Geschmacksache. Damit sollte doch eigentlich alles gesagt sein.

    Mustang Mach E, RWD, SR, TP2, Lucid-Rot.
    Nissan Leaf Tecna, 24kWh, Anthrazitgrau
    18kWp PV, 2x Go-E Charger über ioBroker gesteuert

    Seit 24.08.2021 zu Hause im Stall

    :-)

  • Wenn aber Diejenigen, die den nicht vorhandenen Grill folieren, von einem missglückten Designerstück reden, sollten sie vom Mach E von vornherein die Finger lassen.

    Ich kaufe mir kein Auto das ein „Designfehler“ ist um es dann mit einer Folie zu verschlimmern.

  • ich hoffe einfach, dass Ford sich nicht irreführen lässt, dass die Kunden "anscheinend" sich einen Grill bei einem Elektroauto wünschen, um ihre konservative Haltung zu Autodesign zu verteidigen. Meiner Meinung nach, und das hat mich am Anfang am meisten davon abgehalten, den Mach E zu bestellen, dürfte der Mach E noch viel puristischer und futuristischer aussehen. Deswegen habe ich gerade die puristische Front am meisten gefeiert. Autos mit Grill habe ich genausoviele gesehen und gefahren wie die Standard Stadion Playlist mit "We are the Champions" von Queen nach einem Pokalsieg. So kreativ. Ich hoffe, die nächsten Mustang E Versionen werden noch mutiger und progressiver und lassen den alten Status Quo hinter sich. Wie sagte Mark Twain:

    Menschen mit neuen Ideen gelten so lange als Spinner bis sich die Sache durchgesetzt hat.

    Das gilt für den peinlichen Kampf der fossilen Hubraum for Fridays Zombies gegen Elektroautos wie für das Festhalten am Grill als Element eines "Autos". Das Neue wird sich durchsetzen. Als das iphone rauskam, reagierten die Leute allergisch auf den Touchscreen und wollten ihre Tasten zurück. Als Apple die CD Laufwerke wegliess, gab es einen Aufschrei. Heute gibt es CD´s etc auf dem Flohmarkt. Das ist dann auch irgendwie beruhigend, wie auch Musk´s Aussage beim Goldenen Lenkrad, als Schöneberger ihn fragte, welches Model von Tesla wohl das nächste goldene Lenkrad bekommen könnte, ... Musk: "Ich gehe davon aus, dass es bald kein Lenkrad mehr gibt". Fly me to the Mars ...


  • Wenn aber Diejenigen, die den nicht vorhandenen Grill folieren, von einem missglückten Designerstück reden, sollten sie vom Mach E von vornherein die Finger lassen.

    Ich kaufe mir kein Auto das ein „Designfehler“ ist um es dann mit einer Folie zu verschlimmern.

    Wo wird hier von einem "missglückten Designerstück" gesprochen?

  • Wo wird hier von einem "missglückten Designerstück" gesprochen?

    "Langweilig" "Fehler" "Einfache Ausführung", "Sieht nicht nach Auto aus" ... eine kleine Sammlung, was für ein ödes Auto wir besitzen (wir, die keinen GT oder Aufkleber vorne haben).

    Die pure Langweile also in Reihe gestern in Hilden.


    PS: das hättest aber nun wirklich auch selber nachlesen können hier.

  • Wäre jemand von euch so freundlich und könnte dem "Meister" Bernstein ausrichten, dass ich nicht mit ihm kommuniziere und er auf meine Kommentare nicht zu reagieren braucht?

    Evtl. 50Wendy, den ich an dieser Stell nochmal frage, wo wurde hier von einem "missglückten Designerstück" gesprochen?

    Diese Worte hat kein Mensch in den Mund genommen.

  • Wäre jemand von euch so freundlich und könnte dem "Meister" Bernstein ausrichten, dass ich nicht mit ihm kommuniziere und er auf meine Kommentare nicht zu reagieren braucht?

    Evtl. 50Wendy, den ich an dieser Stell nochmal frage, wo wurde hier von einem "missglückten Designerstück" gesprochen?

    Diese Worte hat kein Mensch in den Mund genommen.

    Könnte jemand dem Meister Unpaarhufer ausrichten, dass es Blockierfunktionen gibt. Und ich reagiere wann und wie ich will, Meister.

  • Unglaublich wie dieses Thema immer wieder die Emotionen hochkochen läßt. Scheinbar kann man über alles vernünftig reden nur darüber nicht. Bitte akzeptiert doch einfach alle Meinungen zum Design nach dem Motto "Leben und Leben lasssen",

    Danke an alle Beteiligten:)

    First Edition, Lucid Red

    Seit 01.06.2021 zu Hause

    Ford Wallbox

  • Unglaublich wie dieses Thema immer wieder die Emotionen hochkochen läßt. Scheinbar kann man über alles vernünftig reden nur darüber nicht. Bitte akzeptiert doch einfach alle Meinungen zum Design nach dem Motto "Leben und Leben lasssen",

    Danke an alle Beteiligten:)

    das wirst / hast Du in JEDEM Elektrowagenforum haben, dass es massiven Gegenwind gibt, wenn Du Grill-Aufkleber oder Plastik Auspuffattrappen ans Auto klebst. Diese Emotion muss auch sein, sonst sehen die Autos in 10 Jahren immer noch aus wie die Stinkerkarren der Antike. Stillstand.

  • Beim folierten Grill erzielen wir keinen Kompromiss mehr. Es sind ja immer wieder dieselben Mitglieder mit denselben Meinungen, die hier in die Diskussion kommen.


    Und es ist der Diskussionskultur im Forum nicht förderlich, wenn man vom "rumheulen" oder dem ""Meister" Bernstein" spricht.


    Ich persönlich habe den Eindruck, dass Bernstein tatsächlich einiges von Design und Ästhetik versteht.

    Deshalb muss man puristisches Design nicht gut finden und kann einen folierten Grill auch mögen.


    Jedem Tierchen sein Pläsierchen!


    Jeder kann selbstverständlich seine Meinung hier kund tun. Aber bitte unterlässt es, anderen mit unschönen Worten eine falsche Meinung anzuhängen. Das endet leider immer in einer verbalen Schlägerei 🤕😉

  • letztlich ist auch in Designforen, sogar Architektenforen immer gut was los, ich finde das eher förderlich. Ist die Bauhaus Form die richtige, oder das Nikolaus Haus ? Es ist immer eine (meist wegweisende) Richtungsentscheidung in der Formsprache. Wie bei E Autos. Ich zB kämpfe seit langem mit großer Leidenschaft gegen die fossile Designsprache, weil sie mich zutiefst langweilt, jene Front, wie man sie "halt macht" um ein "richtiges" Auto zu gestalten. Wahrscheinlich bin ich dann eher wie Musk, der immer zu gerne Science Fiction Filme geschaut hat wie von Kubrick usw und neue Welten und Denkweisen als die spannenderen empfindet. Nice week.

Unterstütze das Forum ❤

Unterstützt das Forum mit 1€ im Monat. Im Gegenzug bleibt es Werbefrei 🥰